Informationen
SAC Eagle Eyes

Chef-Andy, Spielleitung: Andreas [Eagle-Eyes]
Chef-Ecki, Obmann: User 39562
Ehrenspieler (in memory): AFFEmitWAFFE
Marshall: Kevin Hofmann
Marshall: Sascha M.
Spielleitung: Highlander
Spielleitung: Meggi
Spielleitung: Patrick Harris
Spielleitung stellv.: User 77575
Techniker: User 1152
Jeder Spieler ab einem Alter von 14 Jahren bis nach oben offen ist Herzlich Willkommen. Jeder kann seine Ausrüstung, Bewaffnung und Kleidung so zusammenstellen wie er möchte, solange es im gesetzlichen Rahmen bleibt. (Uniformen aus WK II sind nicht erlaubt)
Gelände: Wir haben ein altes Fabrikgebäude (zweistöckig) mit Nebengebäude angemietet, und können uns dort voll entfalten. Zwischen den beiden Gebäuden befindet sich ein kleines Stück Freigelände.

Das Spielen in unserer Halle ist absolut legal.

Es gibt stationäre Toiletten für Damen und Herren getrennt, und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.
Wir haben in der Halle eine dimmbare Beleuchtung und noch ein paar andere High-Lights eingebaut, und somit können wir auch Abends hervorragend spielen. Die Halle wird ständig modifiziert.
Das obere Stockwerk ist auch soweit fertig, und es lohnt sich auf jeden Fall das einmalige Ambiente in unserer Halle zu genießen und zu bespielen!

ADRESSE: Altebergstraße 33, 36341 Lauterbach

Aktivität: aktiv
Wo kommt das Team her?
Aktuelle Infos
Die Spieltermine und Anfangszeiten könnt Ihr hier im ASVZ, und auf unserer Homepage unter dem Button SPIELTAGE entnehmen!

Samstags und/oder Sonntags sind unsere Hauptspieltage, und auf Terminwünsche gehen wir auch gerne mal ein!


GÄSTESPIELER und -SPIELERINNEN SIND HERZLICH WILLKOMMEN!
Wer es einfach mal ausprobieren möchte darf das gerne tun. Wir haben Leihwaffen vor Ort die man zu einem günstigen Preis ausleihen kann.


Spielordnung

alle Softairs (Akku, Gaspistolen gedrosselt)
Achtung!
Gaspistolen sind erst ab 18 Jahre erlaubt!
- max. 0,5 Joule
- max. ROF "25 Schuss/Sekunde (1500 Schuss / Min.)
- mit Akku betriebene Modelle (Gewehr und Pistole) erlaubt
- mit Gas betriebene Modelle nur Pistolen
- eine nicht gechronte Softair bedeutet: sofortiger Spielfeldverweis!
- nach Spielende ist das Magazin aus der Softair zu entfernen
In Spielrunden mit Einzelfeuer sind nur Softairs mit Einzelschussfunktion erlaubt! (z.B. keine Firehawk HC)
-gechront und gespielt wird mit 0,20gr BB´s

Granaten
- erlaubt sind: Kimera, Cyclone, Eraze und Wish bzw. Federdruckgranaten|
- Granaten dürfen pro Spielrunde nur einmal befüllt werden
- Granaten dürfen nur leicht von unten geworfen werden - Schmettern ist absolut verboten!
- Granaten dürfen nicht von erhöhten Positionen herunter geworfen werden!
- Granaten haben einen HIT Radius von 3 Metern
- Granaten brauchen einen Verbraucher, wie z.B. Gas oder Kugeln

Hieb.-und Stichwaffen (aller Art) sind VERBOTEN!

Schutzausrüstung (wird nicht verliehen)
- Gesichtsschutz/Brille sind Pflicht (werden während dem Spiel niemals abgezogen)
- feste Schuhe sind Pflicht

Regeln fürs Spielfeld/Spiel werden vom Spielleiter vor Ort erläutert.
Den Anweisungen vom Spielleiter bzw. Schiedsrichter sind zu befolgen!

Allgemeines
- auf dem Parkplatz wird nicht nachgeladen oder geschossen
- Müll in den Mülleimer
- keine BB's vom Boden in die Magazine
- defekte Akku's und leere Batterien sind selbst zu entsorgen

News
Inhalt wird geladen ...
Anzeige