Informationen
Höllenhunde

Teamleader: Toni L.
"Anwärter": Sebastian Noack
Anwärter: Alexander Flechtner
Anwärter: Philipp Portius
Anwärter: Pierre Allard
Anwärter: Louis Deinert
Anwärter: Peter Morche
Anwärter: Martin L.
Gast: Tobias Gille
Gründ. Mitglied "F": Toni L.
Gründ. Mitglied "F": M. Kr.
Inaktiv: Rodney
Inaktiv: Aldi
Inaktiv: Dominic Pitzschel
Mitglied "": Major Shino
Mitglied "": Markus Adler
Mitglied "": User 122755
Mitglied "": Colonel Guile
Mitglied "": Nico ist hier
Mitglied "F": Markus
Mitglied "F": Stefan Naumann
Mitglied "F": Max Morche
Mitglied "F": Adora Breloir
Mitglied "F": User 87950
Mitglied "F": Mathias Hoyer
Das Höllenhunde Team ist ein zusammen kommen von Gleichgesinnten.Das ständige kommen und gehen bei uns ist dafür bekannt neue Freundschaften zu knüpfen. Maximal 30 Mitglieder ist unser Ziel! Wir bestehen seit 2006 und suchen immer neue Freunde und Team fähige Member die das Legale Spielen nicht missen wollen.Wir sind immer bemüht uns zu verbessern und unseren Gästen ein tolles Spiel Erlebnis zu ermöglichen.

Hast du Lust ein Teil unseres Teams zu werden Dan bewerbe dich bei uns.

Wir Freuen uns über jede Anfrage für Spiel Termine und Fun Games.
Gelände: Wir haben ein Eigenes Gelände in Taucha auf dem wir Spielen. Wir setzen uns dafür ein das wir Regelmäßig dort spielen können je nach Wunsch unserer Jungs .

Aktivität: aktiv
Wo kommt das Team her?
Wie ist denn nun der Stand der Dinge? Wir hier im Tal bekomm doch nix mit? Würde ja gern mal wieder ne runde in Taucha machen.

LG SIK

2 Personen gefällt das
Was interessant ist das der Vorfall bei dem Event von dem Blacksheep stattfand.
Als Höllenhunde hatten wir nur von dem Vorfall erfahren weil zwei Leute zufällig an dem Tag vor Ort waren.
Noch mal zum Rechtlichen es benötigt für das Spielen auf dem Gelände (Privatgelände) die Erlaubnis vom Besitzer dieses ist durch ein Pachtvertrag geklärt.
Der Flohmarkt viel deswegen aus weil erst durch einen Anwalt geklärt werden musste was es mit dem Angeblichen Beschluss auf sich hatte.
Das mit der Ruhestörung wurde uns durch denn Anwalt bekannt gegeben. Warum jemand so was macht kann man nur vermuten aber solang keine Genauen Daten vorhanden sind werden wir uns dazu nicht äußern können.
Der Flohmarkt wird auf jedenfall noch mal angesetzt.
Es wird kein Heimliche Event von denn Höllenhunde geben. Jedes Event was wir öffentlich machen wird auch im ASVZ geben.
Interne Spiele sind keine Events aber gut zu wissen das man jedes Spiel öffentlich machen muss.


2 Personen gefällt das
Das Profil von Super Toll, welcher mir unbekannt ist existiert seit 2018,schaut mal bei ihm rein :)

Weshalb fiel dann der Flohmarkt aus der geplant war? War doch auch aus rechtlichen Gründen nicht möglich? Ein Aktenzeichen enthält immer Informationen. Ansonsten wäre auch kein Aktenzeichen mehr vorhanden. Und weshalb sollte ein Mitspieler eine Ruhestörung melden? Das wäre irrsinnig nachdem man Eintritt bezahlt hat das ganze zu melden.

Hallo Aller Seits es gibt hier 2 Kollegen die Hier was posten als Rufmord "SuperToll u. Arne R." Die beiden Posten Irgend etwas und haben keine Ahnung... Profil erstellt am 03.10.19....

Wir haben Prüfen lassen von unseren Anwälten was an der Aussage der Polizei dran ist... Raus kam, das ein Mitspieler vor Ort war und die Polizei angerufen hat als Begründung Ruhe Störung... dieses haben die Kollegen Geprüft und nach hinein einen abgelaufenen Beschluss gefunden. Der nun im Nachhinein nicht mal mehr einsehbar ist für Polizei und Anwälte... Aktenzeichen ist da, aber keine eingetragene Information.... somit alles hinfällig... gruß Team Höllenhunde

Paul Rist gefällt das
Hallo, ja das stimmt. Toni von den Höllenhunden hat wissentlich Teams auf das Gelände gelassen, obwohl keine Spielberechtigung vorhanden war. Es geht wie immer nur ums ????????????????????????.

Arne R. gefällt das
Stimmt es das ein Beschluss vom Gericht vorliegt weil kein Event angemeldet war? Soweit ich weiß sollen ja jetzt heimliche Events stattfinden, wie erfährt man von denen und wie sicher ist es, das die Polizei diese nicht beendet? Wäre ja schade um den Eintritt.

Was ist jz mit den Gelände in taucha? gibt's weitere Infos?

Arne R. gefällt das
Das wars dann mit dem Gelände. Warum werden spiele veranstaltet, wenns gar nicht erlaubt ist. Und nach Aussage der Polizei auch schon sehr lange nicht mehr. Klasse. Ich kam extra aus Dresden angerollert und dann kam der blau weiße Besuch und wir durften alle wieder fahren.

Herzlichen Glückwunsch.

3 Personen gefällt das
Hallo Jungs,

hier unser Video vom Spieltag bei euch am 27.01.2019

https://youtu.be/-sdGUrolzGY

Grüße

Anzeige