Ares Amoeba Striker S1 Bolt Action Snipergewehr 6mm
Seite: 1 2 3 4 5 6 7

Du kannst das Kind schon beim Name nennen....Grins.

Das Teil kommt mit etwas Bearbeitung schon sehr an eine getunte VSR ran wenn nicht sogar besser.

Gut die "Magpul" Optik muss einem gefallen aber Geschmackssache.

Jetzt werden gleich die Nobritsch Kinder schreien aber das kann die Striker locker ab.

hey leute danke schon mal für euer Feedback. Das klingt doch eigentlich ganz gut. Ich überlege schon seit einer Weile mir so ein Teil als Bastelprojekt zuzulegen. Optisch gefällt sie mir sehr und das Konzept der Striker sagt mir auch zu. Geplant hatte ich eigentlich nur die kleinen, üblichen Mods sowie die Action-Army Chamber inklusive neuem hop up gummi. Ein neuer Lauf sollte erstmal nicht rein, aber der Stocklauf scheint ja brauchbar zu sein oder? 

Gibt es eigentlich eine Linkshänderversion?

(334 Posts)

(nachträglich editiert am 28.03.2018 um 02:40 Uhr)
(65 Posts)

(nachträglich editiert am 17.11.2017 um 17:13 Uhr)

Hallo zusammen, hier mal ein kleines Update. 

Stahl sear. 

Action army hop up Rad, soll das Lestige einstellen mom imbus ersetzen. 

Und ein neuer Stahl pin für den cylinder. 

Werde euch wenn alles verbaut ist noch mal meinen Senf dazu geben. 



Moin Leute,

ich habe meine Striker jetzt schon auf 12 Spielen testen können und hab immer top Ergebnisse erzielt.

Verändert habe ich:

-Action Army HU-Unit

-Modify Bucking

-M150 Feder

Ich werde mir demnächst einen kürzeren Lauf einbauen um die 380 bis 450mm Länge und 6.01mm Durchmesser.

Ich habe die Erfahrung gemacht dass der original Lauf zu lang ist und schon Leistung frisst.

Dazu nen Maple Leaf Bucking (Lauf muss man natürlich bearbeiten oder einen von Maple Leaf bestellen).

Dazu werde ich den Außenlauf kürzen somit wird sie auch noch handlicher.

ARES C.P.S.B. Systen (Cylinder, Cylinderhead, Sringguide, Piston und Feder) wird verbaut (nur 77 US-Dollar).

Ich denke danach ist sie ein richtiges Biest.

 

Ps. Ich habe vor 2 Wochen mit meiner Striker einen gegnerischen Sniper mit seiner 600€ SSG 24 ganz schön genervt :D

Eine Sniper muss nicht immer teuer sein...

(4821 Posts)

(nachträglich editiert am 25.12.2017 um 16:24 Uhr)

Ich hab einfach zum Hopup einstellen ne m4x16 Rändelschraube genommen.

 aber ich bin immernoch auf der suche nach dem orriginal außenlauf mit gerader innenbohrung

 



(65 Posts)

(nachträglich editiert am 25.12.2017 um 16:42 Uhr)

Hi, also ich habe die von Action army genommen um das hop up einzustellen. Läuft sauber. Ich will auch noch den outer barrel wechseln, bin aber noch hin und her gerissen welcher es werden soll. Flutet, Stahl oder bespoke. Was meint ihr???

Meinst mim kürzeren geht's besser??? Würde mich interessieren, habe aber schon gehört das manche mit nem kürzern weniger Leistung haben

@Wardaddy: schau mal auf die Seite bei Bespoke, der hat einen neuen cylinder gebaut. Finde das komplette Angebot mit sear und pin eigentlich supi. Habe diesen pin schon da ich immer das Problem hatte das er auf gegangen ist. Seit dem ist ruhe im Karton...... Und am spring mußte ich da ich den von Ares habe mit Stahl kleber arbeiten da der sich immer aufgedreht hat wo das Lager sitzt. 

(909 Posts)

(nachträglich editiert am 25.12.2017 um 20:22 Uhr)

Moin, 
ich habe nun seit einiger Zeit eine Striker und habe das Glück gehabt von Begadi einen geraden Außenlauf zugesendet bekommen zu haben.

Ich habe folgendes verbaut:

  • Action Army Hop Up Chamber
  • Maple Leaf 60° Decepticon
  • Maple Leaf Tensioner
  • A.E.D 90° Sears
  • Action Army 430mm 6.01mm Lauf
  • Bespoke Cylinder Kit

Das Repetieren geht deutlich einfacher von Statten, vor allem der Rückweg vom Cylinder in die Ausgangsposition läuft deutlich flüssiger. Womit man rechnen muss ist natürlich, dass der Abzug / Abzugsweg härter ist durch die 90° Sears, shimmen der Sears soll aber Besserung bringen.
Außerdem besteht der Cylinder aus einem Teil Edelstahl, keine Angst mehr, dass die Nieten rausfliegen / Schrammen und Kratzer verursachen.

Welche Vorteile das Kit mit dem kürzeren Lauf bringt?
Das Luftvolumen erhöht sich und es ist möglich schwere Kugeln zu benutzen 0.32g+

Leistung liegt mit dem verbauten bei konstanten 2.57J +- 0,02J mit 0.20g BB's
Mit 0.36g BB's liegt sie bei 2.72J +- 0,02J.

Mit der Konstellation treffe ich auf abgemessenen 70 Metern mit 0.36g Lonex Bio BB's einen Torso mit fast jedem Schuss, fast jeder Schuss, weil mein Bucking ein kleinen Grat im Gummi hat welche die Kugeln ab ~50 Metern nach Rechts abziehen lässt. ( Neues Bucking ist bestellt ).

Ich habe mir nun einen Maple Leaf Crazy Jet Lauf in der Länge 428mm bestellt, da ich davon nur Positives gehört habe, mal testen zusammen mit dem neuen Bucking und 0.43g Lonex Kugeln.

Ich werde vielleicht ein kleines Review schreiben zu dem Bespoke Kit, da es wohl einige Interessenten gibt in DE und sich nur wenige zum Kauf entschlossen haben.

Mal ein paar Bilder mit den einzelnen Komponenten im Vergleich. ( Lediglich der Lockpin hat gefehlt, wurde aber bereits nach gesendet )

WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.00-1.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.00-2.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.00.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.01-1.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.01.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.02-1.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.02-2.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.02.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.03.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.04-1.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.04.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.05-1.th.jpg WhatsApp-Image-2017-12-20-at-18.29.05.th.jpg

(65 Posts)

(nachträglich editiert am 25.12.2017 um 22:31 Uhr)

Ja  das stimmt mit dem Bespoke cylinder, hatte das Problem bei dem TX cylinder. Den hats zerstört. Aber leider kam der Bespoke cylinder zu spät auf den Markt, da hatte ich schon seit längerem den Ares cylinder.Wenn der hops geht kommt der rein. Bin am überlegen einen laylax rein zu hauen. Aber erstmal muß ich dein anderen outer haben und dann mal schauen was es wird. 

Moment habe ich verbaut:

Ares Edelstahl cylinder mit zusätzlichen lager vorne 

Action army hop up 

Action army 550mm 6.01

Aktion army spacer 

Action army hop up Rad kit

Maple Leaf Autobot 75

Lonex m140

Bespoke cylinder pin

Aed 90 sear kit

Avand Gard bb Edelstahl Führung

Hatte auch das Problem mit dem drall , aber nach links ab 50m ungefähr. Habe das hop up paar mal zerlegt und mim gummi gespielt. Bis jetzt hatte ich es net mehr. Fliegen gerade aus. Ich selber spiele se mit 0.36 oder 0.40 lonex bio bbs. Würde gerne en Nineball rein hauen, aber der mag net mit dem Aktion army hop up chamber und Aktion army Lauf. Leider

D.h. ihr empfehlt das bespoke upgrade kit sowie die AA Hopup Unit und dann sind die basic geschaffen? Oder was würdet ihr noch als basis upgrade für spieletauglichkeit empfehlen?

Also wenn du das komplette kit nimmst, denke ich.... Ja auf jeden Fall.

Hätte  es auf jeden Fall auch genommen wenn es damals schon auf dem Markt gewesen wäre. Lauf und gummi ist ne Glaubens Sache 

Hi

Ich habe bei meiner Striker Feeding Probleme hat jemand ne idee woran das Liegen kann??

Was hast du für ne unit?? Lauf?? Gummi??? Kommt die bb uberhaupübzur kammed 

Action Army hopup Unit 

Action Army 6,03er Tuning Lauf 

Action Army Barrel spacer 

springguide mit Kugellager und Kugellager am piston

150er madbull Feder 

 

Kugeln kommen manchmal zur kamme...

Manchmal strauen sich bis zu 4 kugeln vor der kammer.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7



Anzeige