Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 ...

Naja Kommt aber auch wieder Selber auf den Motor an. das sieht so aus als ob der BLS mehr Base speed hat, weil der ja deutlich mehr strom Zieht.

Ich denke mal mit nem schnelleren Warhead würde das auch wieder anders aussehen.

 

3,7% mehr Zyklenzeit bei mehr als 50% weniger Strom / Akkuentladung, oder seh ich das falsch?

 

Klänge doch nach einem phänomenalen Deal.

(13001 Posts)

(nachträglich editiert am 18.12.2021 um 22:05 Uhr)

Loki. Mag sein, aber das der Motor sich verschluckt, ist nervend. Ich Trigger ins Leere. Ist unterschied wie gutes zu schlechtem Strobo.

Hab daa Gefühl, der macht eigenes AB, triggert sich wie G&G ETU im Vergleich.

 

Bane. Wenn der Akku zu klein ist ja, aber ich nutze Schafttaschen und 2A Akkus mit 100/65C. Auch hab ich etwa 30% weniger RPS im SEMI. Ist wie Scharfe AK zu M4.

Hast du sonst mal ab komplett aus gemacht beim warhead?

Gibt doch nur die 2 Optionen, Adaptiv oder Manuel, da hab ich 0%.

(7903 Posts)

(nachträglich editiert am 18.12.2021 um 22:49 Uhr)

ah ja, hab ich falsch gelesen.

Kann sein, das Der Wh nen eigenes Ab drin hat, das wäre auch der grund warum der sich mit AB Mosfets etc nicht so gut verträgt.

Ma sehen was Warhead zu dem billo Strobo Prob sagt.

Ich habe heute übrigens bei einem ganzen Spieltag mit 5-800 Schuss von meinem 1600mah 11,1v 20C Li-Ion Begadi Akku ganze 15% Akkuladung verbraucht. Ohne Verschlucker oder sonstiges. 

 

Was soll man dazu noch groß sagen. Da sind mir ein paar Millisekunden auch egal. 

M120 mit Spacer, 16:1, Gate Titan, Warhead standard. 

Habe den Base 35k auch in meiner ICS MP5 und bei ca. 2000 Schuss mit einer M90 und 18:1 gab es mit der SSS Unit  noch kein einziges Problem.

Stromverbrauch ist auch top, da leider nur 1000 mAh Akkus in den Handguard passen.

Hat jemand Erfahrung mit dem Warhead und Begadi Core EFCS? Ich besitze nen Warhead Base und will mir eine Nova zulegen wo er dann verbaut werden soll. 

Mit dem core soll es funktionieren.

Hab leider keine v2 mit core zum testen.

Ein Teamkollege hat ein V3 Core mit dem Black und rennt ohne Probleme. 

Was für Gears würdet Ihr bei dem Warhead Standard 30k Brushless Motor, Long empfehlen? 18:1 oder 13:1? Habe ein Gate titan und M120 Feder drinnen 

eher 13:1 auch wenn ich speed gears persönlich vom klangbild nicht mag.

Wenn du den Motor nicht hast, 18:1 45k.

Wenn Motor da: 10:1 oder 12:1 12z. der ist sonst unterfordert.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 ...



Anzeige