4 Stammspieler
und 4 Gastspieler

Informationen
A.R.E.S. (Assault Recon and Encounter Squad)

Teamleader: Chris K
Vor dem Airsoft-Einstieg hat unser kleines Team bereits gemeinsame Interessen verfolgt und sich schließlich zusammengetan und zeitgleich begonnen Airsoft intensiver zu verfolgen. Schon vom ersten Tag an haben wir großen Wert auf Sicherheit, Fairness und Legalität gelegt. Wir vertreten die Meinung, dass dies die bedingungslose Grundlage für das Spielen ist und wir nehmen dies sehr ernst. Von verantwortungs- und respektlosem Umgang mit den ASGs, Mitspielern und Airsoft selbst distanzieren wir uns. Wann immer es uns die Arbeit erlaubt, versuchen wir uns bei Skirms, Events und OPs zu verbessen und ein taktisches Zusammenarbeiten zu entwickeln. Wir streben an ein kleines, eigenständiges Squad zu bleiben. Trotz verhältnismäßig geringem Erfahrungsschatz, sind wir dabei recht erfolgreich und als Gegner und Kooperationspartner geschätzt. Auch wir schätzen unsere befreundeten Teams, welche die gleichen Ideale verfolgen und suchen überwiegend mit ihnen Events auf, oder besuchen sie für Spieltage auf ihren Feldern. Da sich unser Spielstil stark an Realismus anlehnt, spielen wir überwiegend GBBR. Jedoch herrschen im Team keinerlei Einschränkungen auf bestimmte ASGs, oder Kleidungsstile. Jedes Mitglied kann seine Vorstellungen ausleben, sofern diese nicht absolut absurd sind, oder gegen das Deutsche Recht verstoßen. Wir sind kein MilSim-, Reenactment-, oder Battle Display Team. Unser oberstes Ziel ist es, möglichst viele Spiele zu besuchen und Spaß mit allen Airsoftspielern zu haben!
Gelände: Wir spielen ausschließlich auf Feldern befreundeter Teams und auf offiziellen Veranstaltungen

Aktivität: aktiv
Wo kommt das Team her?
Aktuelle Infos
Ein Teamabzeichen ist in Arbeit!
befreundete Teams
Pinnwand

Inhalt wird geladen ...
Anzeige