Ich bin 100! / Als Baumschütze in Stelle, nicht nachmachen, Lebensgefahr.
Danke an all die 100 Leute die meine Kanal abonniert haben. Ich bin mir sicher, dass viele davon aus dem ASVZ sind.

Das war es aber noch lange nicht von mir, ich habe es endlich geschafft alle Videos von 2018 hoch zu laden. Ab jetzt kommt nur noch Zeug was halbwegs aktuell ist.

Lasst ein Abo da, wenn ihr nicht zu denn 100 gehört! So könnt ihr vielleicht mal zu denn 200 gehören :)


von Simple Dave - vor 3 Monaten - 113 Views

Mein Glückwunsch für die ersten 100 Abo's. Die ersten Hundert sind die schwierigsten - ich arbeite selber noch dran

Kleiner Hinweis am Rande, unsere Regeln in der Grünen Hölle von Stelle untersagen es auf Bäume zu klettern, da wir damit Unfällen vorbeugen wollen. Ich gehe davon aus, dass Du das im Eifer des Gefechts vergessen hast. Glück gehabt, dass niemand von uns (Orga) das mitbekommen hat, ansonsten hätte es eine Ansage gegeben.

Also bitte nicht wiederholen und Leute nicht nachmachen - Regelverstöße werden maximal 1x angemahnt und bei Wiederholung greifen wir konsequent durch.

Abgesehen davon aber schöne Aufnahmen und finde es gut, wie konsequent Du Deine Videos in englischer Sprache durchziehst.

Freue mich darauf am 11.05.2019 mit Dir, Auftragskähler und BB2K die Darkzone von Airsoft Operations unsicher zu machen


https://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=event&eventnummer=014025

Genau für alle die am 11.05.2019 noch nix vor haben!!!



Zum einen finde ich es unerwartet, zum anderen sehr positiv, dass sich ein Geländebetreiber hier so äußert und nicht direkt zu Konsequenzen für den Filmenden greift. Das wollte ich mal hervorheben, da ich es national wie international schon anders erlebt habe.


Bei uns ist es nettes Miteinander. Es gibt klare Regeln und die werden konsequent durchgesetzt.

1. Regel: Orga hat immer Recht
2. Regel: Schütze hat Recht
3. Regel: Werden sich Schütze und Highlander nicht einig, siehe 1. Regel
4. Regel wer mit diesen Regeln nicht leben kann, der ist bei uns fehl am Platze.

Aber man muss auch nicht bei jeder Kleinigkeit mit Kanonen auf Spatzen schießen.

Und wir sind wie eine große Familie, wir kennen die meisten unserer Gastspieler sehr gut und wissen diese zu schätzen. Was wohl auf Gegenseitigkeit beruht.

Dave gehört dazu und hat auf sicher nicht absichtlich gegen die Regel verstoßen, es ist niemand zu Schaden gekommen, es gab keine Diskussion oder Gemecker.

So etwas passiert und da kann man als Orga drauf Hinweisen, aber sollte die Kirche auch im Dorf lassen.

Anzeige