Seite: 1 2 3 4 5

@Chris W CQC Intense (Pirmasens) als auch Hamburger Hill (Kaiserslautern) gibt es nicht mehr.

MfG

Gibt es zurzeit irgendwelche Felder im Aufbau?

In Dinkelsbühl gibt es ein neues CQB Gelände. Derzeit läuft noch der Probebetrieb, aber die Türen sind schon für alle geöffnet.

Zu der Halle gibt es auch schon ein Review-Thread.

Mega, hast du nen Insta acc von dem Spielfeld oder ne webseite?

In Kirchheim bei München, 3-4min von der Autobahn entfernt, gibt es ein Indoorfeld.
An sich ist das, ich nenn es mal, ein LARP für Kinder, und wenn eben die raus sind dürfen wir rein. An Wochenenden ab 19 Uhr, teilweise auch den ganzen Tag.

Gespielt wird wenn sich genug Leute finden und der Veranstalter Zeit hat.
Preis: 20€
Max 0,5J semi olny
https://labyrinth-der-legenden.de/home-heldenverlies/ 
Bis jetzt findet alles in der Whtasappgruppe statt.



Weil das eben sonnst auch als Veranstaltungsort genutzt wird gibts da alles was der verwöhnte Airsofter von heute bisher auf keinem Feld gesehen hat (ich zumindest nicht als Kombi), Sanitäranlagen, Aufenthaltsräume, Bewirtung (Getränke, Essen, Snacks), alle Räume sind beheizt, es liegt Teppich...
Aber das ist alles nebensächlich denn das für mich Wichtigste, das Spielen macht extrem viel Spaß. Auf Grund der Räumlichkeiten ist es ein extrem schnelles Spiel, man ist immer in Bewegung. Ich würde aber nicht von Speedball sprechen.

Das Spielfeld selber wird geschätzte 35x15m haben, da dort aber überall Wände stehen und alles sehr verwinkelt ist ist das gar nicht mal so klein. Dazu kann man auch von der normalen Beleuchtung in den LARP-Modus wechseln, dann sind die Deckenlampen aus und Schwarzlicht und Co an.

Meine Hoffnung ist ja, dass Airsoft irgendwann so gut läuft, dass das nicht mehr nur eine abendliche Nebennutzung ist.

Ich hab hier mal ein paar Bilder gemacht.



Hallo,

 

Ich werde vermutlich bald aus beruflichen Gründen vom Norden nach Bawü, Nähe Stuttgart ziehen.

 

Sehe ich das richtig, dass es im ~2h Umkreis von Stuttgart KEIN vernünftiges Outdoor-Feld wie Mahlwinkel oder Hangar6 gibt? Nur Indoor Felder mit Kinderregeln wie 0,5J only?

Oder sind die ganzen Felder und Events nicht gelistet?

 

Wenn dem so ist muss ich mir glaube ich nochmal überlegen ob ich den Job annehme

(1281 Posts - Moderator)

(nachträglich editiert am 20.02.2022 um 12:44 Uhr)

Ist wohl die Frage, was vernünftig ist.

Spontan fällt mir Wildlands (bei Olchingen) an.

In BaWü steht es aber besonders schlecht, was Woodland Felder angeht.

Hat schon seinen Grund, warum vermutlich 90% der aktiv Spielenden in BaWü idR in andere Bundesländer oder Länder fahren zum spielen.

 

Cheers Caddie

 

[Post von Ja Go (20.02.2022 13:00) wurde als "SPAM / Trolling / unerwünschter Beitrag" markiert und daher ausgeblendet]

Also es sieht in BaWü definitiv deutlich mauer aus als im Rest der Republik, das ist richtig. In 2h bekommste aber schon was. Von Stuttgart aus der Steinbruch von Tiger Genetics (grob Bodensee), auch Olching geht, Wittlich, Achern (sehr klein, aber BaWü^^) und letztlich der gute alte Bärenkopf - das sind dann aber schon 3h, da lohnt sich vielleicht ein Camping-WE draus zu machen.

Danke für die Tipps Papa - das Feld muss ja nicht direkt bawü sein, aber irgendeine Outdoor-Feld was in ~2h von Stuttgart aus erreichbar ist wo ich dann 1x/Monat hinfahren kann wäre schon gut zu kennen - gerne auch im Ausland oder benachbarten Bundesländern.

In der Region würde ich neu anfangen und kenne niemanden da.

(9 Posts)

(nachträglich editiert am 20.02.2022 um 14:30 Uhr)

Es gäbe noch ein Outdoorfeld am Bodensee

https://instagram.com/tada_airsoftteam?utm_medium=copy_link

Würde mich aber auch freuen wenn Mal eine Halle in der Gegend aufmachen würde

 

Olching okay, Bärenkopf bei 2 Tagen das Beste. Bawü ist aber definitiv sehr Bescheiden was attraktive Spielfelder in nächster Nähe angeht …

(40 Posts)

(nachträglich editiert am 23.02.2022 um 09:03 Uhr)

Also, da wäre noch der ASVV in Bregenz zu erwähnen. (mit 120 über die Autobahn in ca. 2,5h zu erreichen... mit 200 darunter:-) )

Sehr schöner Waldspielplatz.

 

Dann noch Koblenz (AreaM), Saarfighters, Playground Wolfsdell, Airsoft IG, Schaffarm alles in/unter 3h erreichbar.

Vor Corona 3/4 gabs auch noch Spiele bei Ravensburg, jetzt hört man leider nix mehr davon.

 

Dann noch die Felder mit "Kinderregeln" in Bad Wildbad, Blaufelden und andere

 

Es gibt schon genug Spielfelder im Umkreis von 2-3h, man muß halt bereit sein zu fahren.

 

P.S. ich kommen aus dem Raum Esslingen

Das kommt natürlich auch darauf an, woher man aus BW kommt. 

Für Alle aus der Ulmer Region z.B. wird das nichts mit unter 3 Stunden nach Area M - da muss man schon mit guten 4 Stunden rechnen. 

Ich denke da haben wir Potenzial nach  Oben - außer man fährt gerne 6-8 Stunden und Geld spielt keine Rolle für ca. 6 Stunden Spielspaß. 


Es gibt Felder die besser erreichbar sind, diese sind aber, meiner Meinung nach, nicht vergleichbar mit Bärenkopf, Area M, Sonneberg etc.

Am Ende alles Luxusprobleme. 

Seite: 1 2 3 4 5



Anzeige