Wann ist eine Lampenhalterung eine Halterung?

 
Dieser Thread ist geschlossen. Du kannst ihn lesen, aber nicht mehr antworten oder editieren.
Seite: 1 2 3 4

Beim Thema "aktive Zielbeleuchtung" gibt es keine Grauzone. Es ist und bleibt illegal.

Wenn du es hier nicht glauben willst, dann werde doch bitte bei deiner zuständigen Waffenbehörde mit deinem Vorhaben vorstellig. dann bekommst du die gleiche Antwort eben nochmal von amtlicher Seite.

Das Thema wurde nun schon tausendmal durchgekaut.

Lampe in der Hand und Pistole ist dann laut Definition aktive Zielbeleuchtung auch verboten?

Bitte um Berichtigung, ging bisher davon aus das wäre erlaubt.

 

Aktive Zielbeleuchtung im Verbund der Schusswaffe/Anscheinswaffe...
Merk dir doch bitte einfach; wenn deine Lampe deine tolle Airsoft irgendwie berührt ausser mit deinen grabblern, ist's ein böses no-no und der nette Polizeimann wird das nicht sehr toll finden, spätestens wenn jemand dich dafür meldet. Ist echt nicht schwer.

Mach die Lampe an die Helmrail und gut ist……..

(279 Posts)

(nachträglich editiert am 24.01.2023 um 23:43 Uhr)

@Mika. Willst du mich für dumm hinstellen? Ist es so schwierig vernünftig zu argumentieren?

In den Gesetzestexten ist immer von "Befestigen" zu lesen.

Eine Berührung ist wohl keine Befestigung?

Und ein Polizist kann wohl auch bei einer Kontrolle nicht feststellen wie ich die Lampe eine Stunde vorher gehalten habe wenn nicht zum Zeitpunkt der Kontrolle "BEFESTIGT" war

Laut deiner "berühr" Definition werden Bestimmte taktische Pistolenabschläge mit Lampe zwischen den Fingern auch verboten...

 

Angesichts der Tatsache, dass wir uns auf Seite 2 einer URALTEN diskussion befinden, die in unzähligen Arten und Weisen zuvor iteriert wurde bereits, kann man sehr wohl anzweifeln ob du dumm bist oder nicht.
Glücklicherweise tuh ich das nicht und hab dir nur eine einfache Antwort gegeben.

Also mal ein Schlichtungsvorschlag: Probiers einfach aus. Wenn die Spielfelder dir es nicht verbieten, alles easy. Wenn in den Kontrollen nichts passiert, kein Problem. 
ABER: Sag am Ende nicht, hier hätte es dir niemand gesagt, wenn es dann doch was auf die Finger gibt. 
Das Gesetz mit Spitzfindigkeiten austricksen zu wollen geht meistens in die Hose. Im Zweifel nimmt dich der Polizist hoch und du hast ein teures Gerichtsverfahren an der backe was dir am Ende eindeutig klärt ob du es darfst oder nicht und ob du Lehrgeld bezahlst oder nicht.  

Ich habe inzwischen auch diverse Texte hier gefunden, aber die Thematik Befestigung durch reines Anlegen an Rails oder sonstige Waffenteile wurde für mich nirgends wirklich begründet oder schlüssig hinterlegt.

Halte ich ein Bild an eine Wand ist es auch nicht befestigt!

 


(nachträglich editiert am 25.01.2023 um 00:02 Uhr)

Für den Zeitraum, indem du das Bild an die Wand hälst schon ;-). Lässt du es los, entfernst du die Befestigung (Deine Hand.)

BIG BRAIN TIME!

Kauf dir ein Helmlicht und lass den Rest der Welt in Frieden. Danke :)

Hast du eine Hülse, in der die Lampe ruht, auch wenn du deine Hand wegnimmst - ist sie befestigt.

fällt die Lampe runter, wenn du deine Hand wegnimmst, ist sie nicht befestigt.

Du kannst dir die Lampe an den Handrücken kleben oder halt einfach in der Hand festhalten. Oder nimm eine Stirn- oder Helmlampe.

Das wäre fast zu einfach damit der Herr im Dunkeln was sieht.... legal und ohne Spitzfindigkeiten....

(279 Posts)

(nachträglich editiert am 25.01.2023 um 00:30 Uhr)

So ein Schwachsinn.

Befestigen bedeutet etwas dauerhaft verbinden mit Kleber Schrauben usw und nicht "halten"...

@Corax. So sehe ich das auch aber %90 hier nicht, was aber keiner mit Paragraphen belegen kann. Ich ließe mich da gerne überzeugen. 

Was soll ich bei einem cqb Nachtspiel mit Helmlampe???

 

Naja warum machst du dann so ein Thread auf und fragst sowas. Komm ich gerade nicht hinter :/

Dass hunderte Spieler ohne Weaponlight, ohne Probleme Nachtspiele überlebt haben kann man beim  ICH WILL ABER MEIN TACTICOOL ROOMCLEARING NIGHT TRAINING SHIZZLE Mindset einfach ignorieren....

 

Seite: 1 2 3 4



Anzeige