Seite: 1 2 3
(67 Posts)

(nachträglich editiert am 27.07.2012 um 11:36 Uhr)
Hi Leute! Ich wollte mal fragen, ob es stärkere und bessere Akkus für die MP7 als die Standard-Akkus gibt? Also Akkus für die ich keine Akkubox o.ä. brauche. Welcher Schalldämpfer, am besten einer aus Metall, passt zur MP7 SWAT? Grüße, Dennis :-)

Bei der MP7 SWAT ist doch en Schalldämpfer dazu oder nich und der ist eig ganz gut und passt auch dazu, ich nutze den schon seit Jahren an der MP7 und hatte bisher keine Probleme

Ja, nur habe ich die MP7 hier übers Forum gekauft und da war keiner dabei. Deswegen frage ich :-) Ach, welche Kugeln sind denn am Besten für die MP?

also meine funktioniert mit 0,20ern am besten

Von welchem Hersteller? Weil, da gibt es so viele und ich möchte keine billigen kaufen die nicht komplett rund sind und vielleicht dann den Lauf verstopfen o.ä. ^^

Blaster sind gut und günstig ,sonst gehen auch die Speedballs von kotze

Bessere/stärkere Akkus wird schwer, weil das Akkufach der MP7 (AEP) genau für den Standardakku ausgelegt ist.

Meine R4 hält mit dem normalen Akku gut geladen ca. 600-700 Schuss, reicht volkommen beim CQB oder als Secundary.

0,20g sind optimal, ich nehme die ICS Bios, die sind auch schön glatt.

(10777 Posts)

(nachträglich editiert am 27.07.2012 um 13:32 Uhr)

gibt doch nen mod das man ne akkubox aussen anbring und dann mittels kabelverlängerung nen standart 9,6v akku dranhengen kann.

 

link zum thema

@streik: genau das wollte er ja nicht ;) Ist aber die einzige Möglichkeit.

Oder ein Custom-LiPo ... aber da is mir der Aufwand irgendwie zu hoch. Dann nimm lieber ne AkkuBox.

Ich werde mir warscheinlich bio bb's kaufen weil man hier in Rotenburg nur mit Bio's spielen darf. Für das Zimmershooting reichen dann die von 'Blaster' mit 0.20g. Könnt ihr mir was zu diesen BIO BBs sagen? http://www.begadishop.de/catalog/product_info.php?cPath=35_562_31_60&products_id=2588
Wenns um nen Lipoid geht würde ich mal im Modellbausegment suchen. Da gibt es viele kleine Lipos gerade für Indoor Flugmodelle. Das größte Problem meiner Meinung nach wird nur der Stecker den es so bei der MP7 nicht gibt.
Nunja, so eine Akkubox sieht auch echt interessant an einer MP7 aus. Wenn das aber die einzige Möglichkeit ist werde ich es auch machen. Ich will nicht mit 4-5 Akkus bei mir rumlaufen :D

Am einfachsten ist es, du kaufst 2 Ersatzakku für die MP7, lade die mit nem guten Ladegerät (zB Ansman Traveler), das sollte bei der MP7 für 4 Tage reichen ^^

Seite: 1 2 3



Anzeige