noch freie Plätze
Überlebende: 39
Zombies: 8
Airsoft LAPR OP Survive-Z
Veranstalter: Sato e.V.
Ort: Blackfield Outdoor
Regionalevent für: Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein

22.06.2024 12.00 Uhr bis 23.06.2024 16.00 Uhr
 

Wann: 22.06. - 23.06.24
OP von Samstag bis Sonntag:
Teilnehmerzahl: max 60
Wo: Bunkergelände Blackfield | Nordstraße 75 | 17375 Altwarp

Besonderheit: wir spielen durch, das Nachtspiel ist der wichtigste Teil dieser OP

Kosten: Staffelpreise siehe unten
ab dem 16.06 nur noch Tageskasse 60€/Person


Zeitplan (Änderungen vorbehalten):

Freitag: Vorzeitige Anreise nach telefonischer Absprache.
Samstag Vormittags: Ankunft der Teilnehmer ab 12:00 bis 15:00
Samstag ab Ankunft: freies Spielen im Gelände bis 15:00
Samstag 12:00 bis 15:00 – AIPSC-Turnier, wer möchte.
Samstag 13:00 bis 15:00 Minispiele, um dir Startvorteile erspielen zu können.
Samstag 15:00 bis 16:00: Chronen und hinterlegen von Ausrüstung
Samstag 16:00: Spielerbesprechung, Regelerklärung und Details klären.
Samstag 17:00: Spielstart
Sonntag 10:00: Spielende (Somit 17 Std. Spielzeit)
Sonntag 10:30 bis 12:00 Nachbesprechung, Erlebnisse austauschen, Feedback
Sonntag ab 12:00 Abreise, wer will; freies Spielen für die, die noch können und wollen.
Sonntag ab 16:00 späteste Abreise

Weitere Details und Regeln für den Spielablauf findest du hier:
https://sportadventure-oberhavel.de/survive-z/

max. Teilnehmer: 60
Kosten: 40 EUR für Frühbucher
(Anmeldung bis 30.03.2024)
50 EUR für Normalbucher
(Anmeldung ab 31.03.2024)
Wo findet das Event statt?
Aktuelle Infos
Eigentlich war es ein ganz normaler Tag. Bis plötzlich dieser „Kranke“ Typ auf die zu kam.
"Hey, was ist mit ihnen? Brauchen sie Hilfe?" rufst du ihn an. Doch statt einer Antwort kam er nur knurrend und geifernd bedrohlich auf dich zu. Und an der Ecke dort drüben noch drei von diesen Gestalten! Echt, wie im Horrorfilm!!
Erst willst du dich lustig machen und fragen, „WO ist denn hier die versteckte Kamera?!“ Doch dann siegen deine Instinkte! Wer heute wegläuft, kann morgen wieder kommen!!
Und genau das machst du …. weglaufen!
Jetzt bist du hier im Wald und weißt nicht mal genau, wo. Wenn du nur nicht dein Handy im Auto liegen gelassen hättest! Was nun?
Ziel 1 – ein paar brauchbare Sachen finden und überleben. Ein Messer oder eine Axt wäre nicht schlecht.
Ziel 2 – das Gelände erkunden und ein paar Mitstreiter finden. Zusammen ist man stärker, denn bald kommt die Nacht!
Ziel 3 – irgendwie muss es doch zu schaffen sein, aus diesem Schlamassel wieder heraus zu kommen! Vielleicht kann man den alten Lada da drüben wieder zum Fahren bringen?

Packe deinen Überlebensrucksack und komme auf das Blackfield für ein besonderes Event. Ab Spielstart wird in einem Stück durch die Nacht bis in den nächsten Tag gespielt. Gelingt es dir zu überleben, Licht ins Dunkel der Geschehnisse zu bringen und lebend aus diesem Schlamassel herauszukommen.
Diese OP orientiert sich am Computerspiel "Day-Z", an Elementen von "Walking Dead" und dem Spielprinzip von EXIT-Games. Der Event versteht sich als LARP-Airsoft-Exit-Veranstaltung. Wir legen viel Wert auf Atmosphäre und Interaktion zwischen den Spielern. Wer zu diesem Event kommt, sollte bereit sein, sich auf ein LARP-Spiel einzulassen.
Nahkämpfe werden mit LARP-tauglichen Polsterwaffen ausgetragen.
Fernkämpfe werden mit Airsoftwaffen ausgetragen. Kurzwaffen bis max 1,0 Joule; Langwaffen (Einzelrepetierer) bis max. 1,5 Joule;
EXIT-Game: Finde eine von mehreren Möglichkeiten, aus diesem Schlamassel wieder herauszukommen und beende dieses EXIT-Game als Sieger. (Alle werden es ganz bestimmt nicht schaffen, versprochen!)

Wie bei "Day-Z" startest du mit NICHTS und musst dir alles, was du benötigst, erst im Spielgelände suchen. Egal ob Medikamente, ein Messer, Schusswaffen oder Munition.
Wie das genau abläuft erklären wir in den ausführlichen Regeln in unserem Forum (bitte unbedingt lesen). Eine Packliste, was du mitbringen solltest, gibt es dort ebenfalls.

Dies ist KEIN Airsoft-Event im klassischen Sinne ist. Durch die Waffen- und Munitionsbegrenzung ist dies KEIN Airsoft-Event mit vielen Schießereien. Die Interaktion zwischen den Spielern (LARP) und die Atmosphäre stehen im Vordergrund. Und wer gut ist, gewinnt das EXIT-Game am Ende. Viel Spannung und Nervenkitzel sind garantiert.
Vor Spielstart und nach dem offiziellen Ende gibt es die Möglichkeit, das Gelände zum freien Spiel zu nutzen.
Um keine zu hohe Spielerdichte im Gelände zu haben ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
Foren
Anzeige