Blackbyrne's Gear-Review
Heute mal auf Wunsch ein Review zu dem Stand meiner aktuellen Gear. Wundert euch nicht aber das Angebot ist von billig eingekauft, original, bis hin zu selfmade breit gefächert. Ich hoffe wieder auf konstruktive Kritik (auch wenn ich versucht habe viele Kritikpunkte auszuräumen und euren Wünschen nachzukommen). Wem meine letzten Videos absolut nicht gefallen wollten, der sollte sich auch dieses sparen ;) Viel Spaß beim Ansehen und schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr!
von Dennis Blackbyrne - vor 8 Jahren - 266 Views

Hey!

Ich habe mal eine Frage. Dieses Teil, hinten an deinem Helm sehe ich bei so vielen Spielern. ( 08:34 )

Ich weiß allerdings nicht genau, wie das geschrieben wird, bzw was es für einen Zweck hat.

Würde mich über ne pn freuen. Vielen Dank. =)


Das ist ein Distress Marker MS-2000M von MSA...
Er dient der "Friend or Foe" indentifizierung im Einsatz.
Durch eine frequent hell aufblitzende Lampe kann der Träger so auf sich aufmerksam machen. Durch einen Infrarot Filter an der Oberseite kann das Gerät auch so betrieben werden, dass lediglich durch NSGs das Licht wahrgenommen werden kann.

Desweiteren kann der Distress Marker auch zur Markierung von Zielen benutzt werden, die bspw. gezielt identifiziert und ausgeschaltet werden sollen.


Greetz, Blackbyrne

@CHefkoch:
Deshalb sage ich ja, dass ich Reenactment und nicht Battle Display betreibe ;)
Nicht schlecht, aber wenns n KSK-Battledisplay werden soll, würd ich gucken das ich Scharrer oder sogar Crye Precision ranhole und die Pouches durch LHT-Zeugs ersetzt werden ;)


Erstmal Danke für's Ansehen und dass es dir gefallen hat :)

Ich sag mal Reenactment reicht mir in dem Sinne. ich muss die Pouches nicht unbedingt original haben, wenn ich sie optisch so dicht am Original habe.
Zumal das KSK ja auch nicht ausschließlich LHT benutzt sondern durchaus die Pouches anderer Hersteller ebenfalls zum Einsatz kommen.

Dass eine Scharrer Hose in Planung ist, hatte ich zu Beginn des Reviews bereits angesprochen, aber danke für den Tipp. ;)


Bitte,
Prinzipiell hast du recht, aber Battledisplay ist für mich das nutzen von Original-Material :p

Interessant...ich schau wirklich nicht viele Reviews, aber dieses hier war echt recht Interessant für mich!

Erstaunlich was man alles so selbst machen kann, wenn man die Zeit und den Willen dazu hat!

Mach weiter so, vieleicht trifft man sich mal auf ein Event ;)

LG
Chris


Dankeschön, sowas hört man gerne ;)

sehr gutes video :) und dein g36 ist der hammer :O
schön schön freut mich immer zusehen das auch andere ahn ihrem zeugs rumnähenXD
Anzeige