ASR Eisingen Training - Airsoft Shooting Range
eingetragen von: Ralf Michael Himbert
Ort: siehe Karte im AirsoftVerzeichnis
Regionalevent für: Baden-Württemberg

23.10.2020 17:00 Uhr bis 23.10.2020 21:00 Uhr
 

Es ist kein Spielfeld, es ist vielmehr ein Trainingsgelände, eine Airsoft Shooting Range.
Es soll eine Anlaufstelle werden für gleichgesinnte Interessenten und Neulinge.
Für richtige spiele ist es zwar nicht geeignet, aber es ist perfekt, um zu trainieren.

Wir schießen ausschließlich auf Pappziele (IPSC Targets) nicht auf Personen!

Der Spaß steht im Vordergrund und es geht nicht darum einheitliche uniformen zu tragen oder wer die Coolste Ausrüstung hat. Es geht um das zusammenkommen, dem spaß am Schießen und darum gemeinsame Unternehmungen zu planen.

Die Airsoft Shooting Range befindet sich auf dem Gelände des Schützenverein Eisingen e.V. unter freiem Himmel.
Es handelt sich hier um eine Kooperation zum Aufbau eines Trainingsgeländes für Airsoft Schützen.
Kurz: da wird sowieso geschossen.
Es gelten die Preise für Gastschützen von ca. 5€
Die die allgemeinen Hygienevorschriften zur Bekämpfung der Corona Pandemie sind einzuhalten.
Weiteres dazu auch auf der Internetseite des Schützenverein Eisingen e.V.

Das Gelände befindet sich gerade im Aufbau, aber man kann hier schon das eine oder andere Trainieren. Die Distanz beträgt ca. 25m (muss noch genau ausgemessen werden).

IPSC Targets sind vorhanden Plinking Targets sind geplant.
Trainingsmöglichkeiten:
1. Dynamisches Schießen (Gewehr, Pistole)
2. Präzisionsschießen (Sniper kleine Ziele)
3. Taktik z.B. Wechsel der Waffe oder das Vorgehen im Team (Speziell auf Airsoft ausgelegt)
4. Gelegenheit die eigene Ausrüstung zu Testen und zu Modifizieren.
5. usw…

max. Teilnehmer: 8
Wo findet das Event statt?
Aktuelle Infos
Anreise in Zivil.
Ausschließlich Bio BB´s
Erlaubt sind Waffen nach deutschem Recht.
Waffe, Zubehör und die Persönliche Schutz Ausrüstung muss mitgebracht werden.
IPSC Targets sind vorhanden.
Anzeige