Dark Emergency 7 REAL TALK | RAPAX Airsoft
Zeit für Real Talk.

Wir haben uns zwei Wochen Zeit gelassen und ordentlich gesammelt. Wie wir die DE7 fanden und was alles gut und was schlecht gewesen ist, seht ihr im verlinkten Video.

Wie Eko Fresh sagen würde: Die Abrechnung

Viel Spaß beim Schauen!
von hexxcode - vor 5 Monaten - 155 Views

Sehr gutes Review.
Hallo Hexxcode,
gutes VID und bin bei dir...da wir uns bei der Miliz vor Ort getroffen haben, hast du ähnliche Erfahrungen gemacht wie ich. Zu dem Thema Zombies habe ich erfahren, daß eine 50 Mann starke Truppe im Vorfeld angeheuert wurde, aber kurzfristig abgesagt hat. Deshalb wurden Zombies für den Samstag aus den Parteien (Spieler) eingesetzt.
Grüße...
Sandosan


Ah, das mit den Zombies wusste ich nicht. Ist natürlich ärgerlich...Sowas wäre doch toll, am Abend von Nick gesagt zu bekommen.

Schönes Video, sehr ausführlich und ausgewogen. Daumen hoch
Naja Preise ok? Ich find es nicht ok das man für Müll oder auch fürs campen zahlen muss. Kosten kann man an andere Stelle sparen, Zb. Braucht es eine so große Bühne ? Wasser war letztes Jahr auch kalt. Oder es gab kein Wasser zum duschen. Sonst sind das alles Punkte wie bei der DE6 das mit den bb ist mittlerweile ein Witz. Zudem sie jetzt Lonex bb auch noch anbieten. Aber überall steht nur G&g


Naja, fürs Campen muss man nicht zahlen. Es sind genug Flächen fürs "freie Campen" verfügbar. Letztes Jahr habe ich jeden Tag (~18 Uhr) warm geduscht. Aber stimmt, dass dann gegen 20 Uhr das Wasser alle war, habe mitbekommen....Manche Herren duschen da auch 20 Minuten...

Ich war zwar nur auf der DE6 letztes Jahr, aber ansonsten finde ich deinen Beitrag recht gut und ausgewogen.
Ich stimme dir zu bei der Verlosungs und Stimmungsmachungs Show die ich genau deshalb letztes Jahr gemieden habe. Vielleicht wäre es ja mal eine Idee dies von einem WM-Team machen zu lassen. Also einer Frau und einem Mann. Das muss dann auch nicht unbedingt Nick sein der durch den ganzen Abend führt.
Genauso wichtig finde ich wie du das Briefing. wenn ich da schon eine Geschichte zu habe und LARP drin ist im Spiel, sollte es doch ein leichtes sein eine Geschichte zu Erzählen. Sowie auch noch einmal Regeln, Lokale Umgebung und Notfall Situation. Im Flugzeug macht sowas das Bordpersonal ja auch. ;)
Von mir aus hätte alles vor 1:30 wegfallen können.
Ansonsten gebe ich dir in quasi allen Punkten Recht.
Auch wenn ich als Nichtspieler nichts zum Spiel sagen kann.


Ihr könnt bei mir einschießen kommen, ist nur 600KM weit weg, mit dem Fahrrad 2-3 Energydrinks, seid ihr mittags wieder zurück....


Rede Bull verleiht Flüüüüügel.... somit spart man sich mindestens 5 std. :)

Anzeige