AEP + G&G ETU (Testlauf)
Microswitch Für alle!
Ich bin dahinter gekommen,wie der Schalplan des Triggerboards aufgebaut ist und konnte somit andere Mikrotaster an die ETU verlöten, die passend für eine AEP sind.
PS: Die ETU lässt sich somit in ALLE S-AEG`s verbauen.
von Sipahi - vor 6 Monaten - 108 Views

Supergeil! Könntest du den Plan veröffentlichen? Würde mir gerne ne ETU in meine F2000 Zimmern ^^


Die nächsten Tage kommt eine Anleitung dazu aber den Schaltplan findest du bei mir im AEP album. Ist total easy aufgebaut.

Burst Modus inklusive? Bin gespannt auf das Endergebnis.


Ja,alles inklusive =)


Hab ich richtig verstanden, dass das so in bzw. an die AEP gebaut wird? Also die CM.127. - Dem Ding tut bei der (alten) Optic ein Level-up gut. :D


Das Mosfet müsste an die stelle des Switchunits passen. wenn nicht,ist im Akkufach genug platz dafür. Akku wird ja auch gegen einen kleineren Lipo getauscht.


Ja Lipo is muss.. Allein für das Ansprechverhalten schon, auch wenn das durch die neue Triggerunit schon besser sein sollte. Machst du ein Video dazu, oder erst wenn es fertig ist?


Im Video habe ich aus Sicherheitsgründen keinen Lipo benutzt,da ich mir noch nicht sicher war,ob alles so stimm. Wenn Alles zusammengebaut ist,kommt die nächsten tage ein Video und eine Bauanleitung.


Mit dem Mosfet sollte das ja kein Problem sein. - Ich bleib am Ball!


Da bin ich mal gespannt hab ja auch noch die eine oder andere AEP zu liegen weiter so


Wie hast du den Taster für die Zykluserkennung (Cutoff) integriert, sodass er zuverlässig funktioniert?


Schau mal bei mir im AEP Album nach. Da habe ich paar fotos.

Anzeige