Günstige Airsoft Anfänger Waffe | G60 Eco Begadi | Review und Gameplay
Hier stelle ich euch die Begadi Eco G60 Aussault Rifle vor und versuche herauszufinden, ob sie eine gute Airsoft Anfänger Waffe ist.

Begadi Eco G60 Aussualt Rifle
https://www.begadi.com/begadi-eco-g60...

Akku (schaut vorher, ob der Akku Anschluss der richtige ist)
https://www.begadi.com/begadi-amax-li...

Begadi G60 Anbauteile
https://www.begadi.com/catalogsearch/...

Begadi Shop
www.begadi.com

Sponsored by www.begadi.com

Instagram: https://www.instagram.com/highlander_...


Airsoft Channels:

GeoNox Airsoft
https://www.youtube.com/channel/UC4mZ...
von Highlander - vor 9 Monaten - 101 Views

Weiß jemand wie die so zur Jing Gong G608C ist oder anderen Budget G36c‘s ?
Das Wort, welches du gesucht hast ist "Haptik". Für 124,90 bekommt man also eine Softair, die man als Anfänger in einer CQB-Halle einsetzen kann, oder habe ich das Ansinnen des VIDS falsch verstanden? Falls dem so ist, sollte man das in einem Review eindeutig erklären, denn auf Aussenfeldern ist man damit nicht gut beraten.
Deshalb bitte ich um etwas mehr "Fleisch am Knochen" für die Zukunft.
Grüße...
Sandosan


Danke für Dein Feedback :)
Aber warum findest Du, dass man mit der G60 auf Aussenfeldern nicht gut beraten ist. Auf einem 0,5 Joule Event im Wald, würde ich die G60 nicht als schlecht bezeichnen. Mit einem neuem HopUp Gummi wird diese ihre Reichweite von 30 Metern bestimmt noch steigern können. Oder meintest Du, dass man mit dieser G60 nicht auf ein ü18 Spiel im Wald gehen sollte? Das sollte meiner Meinung klar sein :)

Ich mag Deine Videos wirklich gern. Aber überlass Geo die Reviews :-). Gruß Matze



Wenn es nur an Geo liegt, muss ich wohl Geo ausschalten :D


Aber bitte nur auf dem Spielfeld :-)


Wir werden sehen :D

Ungltiger Token