[Review] VFC/Umarex HK416 A5 S-AEG (2018)
Hallo Leute, heute gibt es die neue Heckler & Koch HK416 A5 S-AEG im Review. Die Airsoft bietet neben der original HK Lizenz mit allen Markings, eine gute Verarbeitung und solide Internals mit verbautem Mosfet ab Werk. Das Modell ist in einem schönen Matt Anthrazit und RAL8000 verfügbar. Linksschützen freuen sich über eine komplett beidseitige Bedienbarkeit und ein Feder-Wechsel kann hier ohne Demontage der Gerabox vollbracht werden. Abzüge gibt es für den etwas begrenzten Platz für den Akku und leider Jamt das HK416A5 mit einem 7,4V LiPo im Test sehr häufig. Das im Lieferumfang enthaltene HighCap Magazin ist für Spielfelder gänzlich ungeeignet. Abschließend sollte man noch erwähnen dass, die Buffertube hier nicht mit dem Springguide/Gearbox verschraubt ist, wodurch es evtl. bei zu starker Belastung zu einem Riss im Lower-Receiver kommen kann.


Kapitel/Übersicht:

00:30 - Lieferumfang
01:00 - Technische-Daten
02:12 - Chrono 0,20g und 0,30g
02:53 - Schusstest
03:26 - Allgemeines
04:23 - Akkuwechsel und Platz
05:54 - Ansprechverhalten und Klangbild
07:48 - Feder-Schnellwechsel
08:59 - Magazin und Kompatibilität
11:30 - Verarbeitung und Materialien
15:50 - Bedienelemente
19:41 - Visierung
20:45 - HopUp
21:15 - Markings
22:20 - Demontage/zerlegen
32:33 - Gearbox-Jam lösen/beheben
33:47 - Internals
38:41 - Fazit

---

LG
von User 82465 - vor 1 Jahr - 221 Views

Hat da VFC endlich mal ein spielbares S-AEG-System rausgehauen? Bin gespannt auf die Langzeit-Erfahrungen.

Aber die HK Stocks sind echt immer irgendwie potthässlich mMn.


Die Avalon ist ebenfalls gut spielbar, meiner Meinung nach sogar noch etwas besser...


Stimmt, und da packt VFC auch ein normales MidCap dazu. Angeblich soll ja auch die MP7 als SAEG kommen. Da bin ich schon richtig gespannt drauf


Das MidCap der Avalon ist aber der letzte Müll. Das HighCap der HK416 ist hingegen brauchbar und funktioniert. Wenn man das Magazin einmal aufzieht und mit ~ 300BBs füllt, schießt man es auch leer ohne es wieder „spannen“ zu müssen. Ich finde das HighCap nicht verkehrt.


HighCap Spieler... Hust

ich finde sie ein wenig zu teuer für eine s-aeg
Mit vielen Mag gab es bei der Ersten Version Probleme obwohl sie gepasst haben ohne zu testen würde ich hier keine Mags endfehlen!


Die Feeden aber alle... sonst hätte ich sie nicht gezeigt...

Anzeige