Tokyo Marui SPAS12 Metallstock (Foldingstock) PART 2 | German
So hier nun der zweite Teil vom Review der Tokyo Marui SPAS 12 mit Foldingstock. Viel Spass Gruss Bruce
von Bruce - vor 4 Jahren - 155 Views

Mal wieder ein fast uneingeschränkt gutes Review.
Ein Schusstest mit Entfernungsangabe und aufgelegt wäre noch schön, aber viel wichtiger:

Warum chronst du mit 0,23ern?
Ich weiß nicht wie erfahren deine Zuschauerschaft im Umgang mit fps, mps und J ist, aber hier wären 0,2er oder eine kurze Erklärung sicherlich hilfreich.

Daß die so schwach geworden ist über die Jahre ist natürlich schade.

Aber bei quasi allem anderen kann ich dir wieder sagen:
Weiter so!


Danke. Ich hatte mich für die Luftballons entschlossen um das Gesicht der alten Lady zu waren [Effekte statt Fakten so zu sagen :-) ] und ich hatte keine 0,2 BBs mehr.

Ich wollte noch nen Minireview von MARUI vs KTW Stock machen. Vielleicht hänge ich noch nen Zielschiessen aufgelegt dran

Gruss

Bruce

TM wird nur aus Plaste bauen, wegen Jap Gesetzen, leider, aber dafür ist das Plaste besser als was manche Hersteller mit Metall herstellen.
Gas+Pum ist bautechnisch nicht möglich, jedenfalls nicht wenn das gas von hinten kommt, über Druck aus der Front konnte man dies bewerkstelligen (Gas spannt die Feder welche man sonst manuell spannt)

Zu deiner j Schwankung, besorge dir wen mit ner CNC fräse und lass dir solche Heads herstellen:
http://i8.photobucket.com/albums/a1/aznriptide859/Airsoft/TM%20M3%20Super%2090%20Disassembly%20Pics/IMG_4029.jpg
innen nehmen die M3 Kopien sich nichts was Aufbau angeht:
http://www.airsoftretreat.com/reviews/showproduct.php?product=342


Ich könnte mir schon vorstellen, das man das irgendwie hinbekommt mit gas/pump. Aber alles Traum...wird nie kommen.

Danke für den Link. Sehr interessant

Gruss

Bruce

Anzeige