Umarex Elite Force 1911 TAC Airsoft [REVIEW] [GERMAN/DEUTSCH]
Umarex 1911 Tac CO2 Blowback Review
von PATCHie der Pirat - vor 6 Jahren - 297 Views

Ich hätte was an konstruktiver Kritik zuzufügen:

- Hersteller ist nicht UMAREX sondern KWC. Elite Force ist die Hausmarke von Umarex und letzten endes der Importeur.

- Das weiß "angemalte" nennt man Kontrastpunkte

- Und das mit der Demontage vom Schlitten...aua.... hast doch eine Bedinungsanleitung in deutsch ;)


Ansonsten Informativ :D


Wow der Erste, der hier nicht mit "das Video ist Sch***e MUHAHAHAHA" daherkommt danke für die Ratschläge ;)


Mach dir nix draus! Die,die am lautesten scheien, haben soweit ich das gesehen habe, noch keine Video Reviews gemacht.

Und ja der tohn der hier angeschlagen wird ist teilweise sehr Besch...eiden!

Moin,ich hab glaub ich ein problem.
Ich bin bei Gaswaffen nicht ganz bewandert,aber im Schlitten selber,ist ka "ein kleines schwarzes viereck"
und dort drinnen ist ein,Plastikteil was,so denk ich mit der Gaszuvor zu tun hat,bei mir wackelt das vor und zurück wenn ich den Lauf nach unten und nach oben hebe.
Ist das normal?
Wäre super,wenn du oder jmd anders etwas dazu sagen könnte.


Was meinst du jetzt gas oder co2 Und meinst du den 1911 oder eine andere waffe


genau diesen Colt,wie im Vid.
CO2.


Ich schreib per pn

"Jo!..." "...nice..."

in Kombination mit der doch recht "versoffenen" Stimme wirkts wie von nem Ghetto-Spieler gesprochen.

Weiterhin ist Umarex kein Hersteller und als ich gesehen habe wie Du den Schlitten abgenommen hast, kamen mir die Tränen... so zerlegt man keinen 1911er. Das geht alles ohne Werkzeug wenn man weiss wie...

Wahrscheinlich hat das Ding solche Fertigungstoleranzen dass es bei Dir so funktioniert... bei meiner TM und bei meinem WE 1911er geht es nicht.... zumindest nicht ohne etwas zu beschädigen.

Co2 schön und gut, soll aber gesagt sein, dass nahezu kein mir bekanntes Spielfeld Co2 Pistolen zulässt.


Der "Ghetto-Spieler" meldet sich mal zu Wort:
Man kann den 1911er ohne Werkzeug zerlegen, ich habe das Messer nur verwendet, da es lediglich besser geht wegen Hebelwirkung....

Im Weiteren, wir sind ein sehr junger Kanal und verfügen natürlich noch nicht über das nötige Know-How.
Du hättest es natürlich besser gemacht...

Aber Hilfe, Verbesserungsvorschläge sowie konstruktive Kritik findet man ja im ASVZ massig(nicht).



Anzeige