Review: Magpul PTS RM4 CQB
ERG = Electric Recoil Gun Wie der Name schon sagt verfügt die RM4 von Magpul PTS über einen stark fühlbaren Rückstoss. Zudem hört sie auf zu schiessen sobald das Magazin leer ist. Diese Funktion ist nur aktiv wenn ERG Magazine verwendet werden, wobei mit der RM4 grundsätzlich auch herkömmliche AEG Magazine verwendet werden können, dann aber eben ohne den sogenannten Auto Cut Off. Die ERG Magazin verfügen zudem über einen Follower welcher die letzten BBs aus dem Magazin in die Hopup Unit drückt damit man effektiv alle BBs verschiessen kann - wahlweise 30 oder 60 BBs. Gearbox - Ver. 2 Motor - Long Type Material - Metall Magazin Kapazität - 30 / 60 (wählbar) Länge - 690-770mm Gewicht - 3107g Innenlauflänge - ~265mm Laufgewinde - 14mm- / CCW Mündungsgeschwindigkeit - 300-330 FPS Hop Up - Verstellbar Batterie - LiPo im Handschutz (Small Type Stecker) Set beinhaltet - Waffe, Magazin, Bedienungsanleitung
von FL Airsofter - vor 6 Jahren - 527 Views

Naja :( Ich fand es sehr enttäuschend. Erstmal wäre es gut gewesen deinen Text zu lernen oder mal durch zu lesen ( dazu müsste man aber auch wissen was man sagen will. Dann würde ich eine " Gliederung " erstellen sprich: 1. Allgemeine Daten 2. Äußerer Aufbau und Verarbeitung 3. Das Innenleben 4. Tuning aufzählen ( wenn vorhanden ) 5. Besonderheiten 6. Schusstest ( NIE IM GESCHLOSSENEN RAUM !!! ) 7. Fazit
So wäre es viel besser geworden. Hoffe ich könnte helfen.
Ach und wenn du im Ausland bist ( nehme mal an du bist Österreicher ) dann sag des auch, denn FA in Deutschland ?acht sich net so gut.


Danke für die Hinweise, werde ich das nächste Mal berücksichtigen. Und nein, ich bin Liechtensteiner ;-)

Inhaltlich bis auf den fehlenden Schusstest (am besten auf der Schießbahn) ein gutes Review.
Präsentation ist was die Dynamik angeht noch stark verbesserungsbedürftig.
Aber wenigstens kein Kind ohne Plan.
Bitte weitermachen. Hat noch viel Potential!
Anzeige