Tokyo Marui M870 Shotgun Review - RedWolf Airsoft RWTV
^^ ENDLICH hat es Marui hinbekommen !!!!!!
von User 44252 - vor 6 Jahren - 301 Views

Bei der Shotgun Denke ich gleich an SUPRESING FIERE


Sry ich meine Bild

mir fehlt der Blowback.vorallem bei sonem Ding sollte doch was sein^^


BlowBack bei ner Repetierflinte?
Das wär direkt mal was "besonderes". XD


Wird doch mit Gas betrieben :p
Sollte doch schön was da sein .. Eigl
Also geil wäre es ...


Aber naja . So ist die zumindest präzise ohne ..


Das ist eine Tokyo Marui Gas Shotgun , türlich ist das was Gescheites !!

Man trifft mit 6 Fach schuss auf 25-30 Meter eine stehende Person , was will man mehr .

Ich werde mir zu 100% eine kaufen !!!


@Bertschatz: Das hat nix mit Gas zu tun. Blowback nennt man das selbstständige laden bei halb- bzw vollautomatischen Waffen nach dem ersten Schuss. Das M870 is aber weder voll- noch halbautomatisch, ergo -> kein Blowback.

Es gibt auch etliche Bolt-action-rifles ("Sniper"-Gewehre) die mit Gas betrieben werden und natürlich (wie ihr Vorbild) keinen Blowback haben.

Das hat schon alles seine Richtigkeit ;)


... jahap,die Präzision hab ich schon gesehen, die ist wirklich spitze!



aber ich mein nur, ne fette Flinte sollte nen fetten Kick haben,... anyway

Anzeige