HSGI "TACO" Universal Mag Pouch.
Sehr gut Pouches von HSGI. Machen ein sehr guten Eindruck, schaut Euch einfach das Video an.
von Black Eagle - vor 9 Jahren - 562 Views

Also ich hab auch genau diese orginalen für 5.56 und ich kann auch nur sagen das die Dinger der hammer sind. Schlagen meiner Meinung nach die fast mag pouch um längen.
Ich persönlich finde die FastMags noch am Besten, da man wirklich nur eine Hand braucht und stabil sind sie definitiv, selbst die Klone.
Aber da ist jeder eigen und bevorzugt andere Varianten :)
Hat dem guten Mann mal jemand gesagt wie affig das aussieht die Waffe so total verstümmelt zu halten? Ich weiss dass es da schon 1 Millionen Diskussionen drüber gab und bis jetzt konnte mir noch NIEMAND eindeutig erklären welche Vorteile es bringen soll...
also wer sich berufen fühlt es zu versuchen soll mir ne PN schreiben...

Ansonsten ist die kleine ganz süß....


Hahaha, wie immer hat es auch mit einer Menge Style wohl zu tun.
Naja wer es mag, soll es machen, aber ob er dadurch besser in Schwarze trifft bezweifle ich auch. ;o)


So viel ich weis halltet man die Waffe so weil man stabiler zielen kann und man den Rückschlag besser kontrollieren kann. Aber diese Leute schießen auch nur auf stillstehende Scheiben und werden davon auch nicht beschossen.. ;)


Offizielles Socom Schießtraining. Stabilisiert die Waffe beim laufen, Rückstoß und so weiter. Bis auf die Sache mit dem Rückstoß (AEG´s haben keinen), kann ich es auch so bestätigen.


Ich kann dir sagen, man zielt viel präziser, zumindest ging es mir so. Wir hatten damals bei der Army nen T1 drauf. Viele machen es weil man ebenfalls für den Feind weniger angriffsfläche bietet.


Diese Schießhaltung kommt ursprünglich von den amerikanischen IPSC-Sportlern. Hat sich wohl über einen langen Bildungsprozess als effektivster Anschlag für schnelles und präzises Schießen etabliert. US Streitkräfte, Trainingscenter und PMC haben die Vorzüge erkannt und einfach übernommen.

Sogar mit Chris Costa "tactical-beard", muss man wohl haben heutzutage :P


Natürlich is der ein must-have! :D


Er ist so... sbäschl.

Da er 2 Hände braucht um ein AK Magazin in die Tasche zu bekommen, sind sie uninteressant geworden.


Da muss ich Corpus recht geben!

Lohnt sich so schon anzuschauen wegen der Moderatorin. *ggg*


und da wundern sich einige, warum manche sagen:"Willkommen im P-VZ"....





Black Eagle (03.04.2013 - 16:32 Uhr)
Ich denke, es ist nicht so wichtig, ein leeres Magazin wieder auf die schnelle in die Magazin Pouch zubekommen.
Für seine leeren Magazine hat er eben den Dumb, geht viel geschmeidiger.



Das kann jedes andere Magazin auch.


Sicher doch...
...jedem was gefällt.
Es gibt auch genügend Autos auf dem Markt, die gut oder weniger gut sind, fahren tun sie denoch alle.

Anzeige