Der Marksman?! // Was ist / heißt ... [By Schuster]
Wenn Dir das Video gefallen hat würdest du mich puschen wenn du mir auf YouTube einen Daumen hoch gibst ;) bzw. dort deinen Kommentar verfasst.
von Schuster - vor 6 Jahren - 448 Views

Also erst mal, ist das Video gut vom Aufbau her gut.
Aber finde ich das ein G36k eigentlich nicht optiomal für als Designated Marksman Rifle ist glaub ich klar.

In dem Setting würde ich mehr von einen Heckenschützen als von einen Marksman ausgehen.

Trotzdem, wirklich gut gemacht und von den Infos passt auch fast alles,


Erst mal danke, natürlich ist es klar das ein "Marksman" eigentlich nicht mit einem G36K spielt.
Ich sagte ja auch DMR oder ähnliche Aufbauten, daher ich aber in einem 0,5er Team spiele, die G36K mein lieblings Marker ist und ich die Möglichkeit hatte sie auf ein "DMR" ähnliches Standart zu bringen benutze ich sie :)

3,5 fache Vergrösserung und nicht Zoom!
Kannst mit den Zf nicht Zoomen.


Ich spiele nun mal in einem 0,5 Team.


Lol was hat das den damit zu tun?
Die Visierbrücke hat ein Zf das hat eine 3,5 fache vergrößerung, wenn du Zoom hättes kann man das wie z.B. beim Fernglass verstellen (die schärfe).


Ich hab mein G36K mit Schlalldämpfer (selfmade) 3,5 fachem Soom in der Schiene und oben ein ein ACOG ähnliches rotpnktvisier.


... Zoom bedeutet nicht Schärfenregulierung, sondern Veränderung der Brennweite, sprich: Faktor der Vergrößerung. Kennt jeder Hobbyfotograf von seinem Zoomobjektiv.

Zum Video:
Da ich generell dieses Getue um DMR und Marksman-Huibui total bekloppt finde, bin ich entsprechend vorbelastet. Das Video ansich ist ganz nett, auch wenn das Intro absolut nervtötend ist, aber das ist ja fast schon überall so. Wenigstens versteht man was gesagt wird... nur die Aussagen sind meiner bescheidenen Meinung nach ziemlich dürr und fragwürdig.
Immerhin proklariert es nicht, durch den Einsatz von DMR-Joulemonstern, die gesamte Spielbalance zu kippen - das werte ich mal als Pluspunkt. Und wer mit 0,5 Joule gern auf Marksman macht, weiß zumindest was Gleichberechtigung heißt (noch ein Pluspunkt)
In diesem Sinne... kann man anschauen, is aber jetzt nichts was mich umgehauen hätte.


Ich danke Dir wirklich (!) für Deine konstrucktieve Kritik, das vermisse ich immer so, danke dafür.
So das Spielfeeling, wenn ich das so nennen darf ist halt nicht jedem seines.

Anzeige