H&K/KWA USP .45 GBB Review
Mein erster Versuch an einer Waffenreview. Konstruktive Kritik ist ganz klar erwünscht.
von User 2537 - vor 8 Jahren - 420 Views

für den Anfang nicht schlecht. Vlt ggf. Hintergrund und Belichtung ändern. Ich würde mich mal raussetzten und ein Review-Prinzip entwerfen nachdem man immer vorgehen kann.
Endlich mal jemand, der den Used Look auch nicht mag. Wer beschädigt denn bitte extra seine Waffen?!
mir fehlt auf alle fälle ein schusstest oder wenigstens solltest du zeigen wie das blow back aussieht.....ausserdem wäre es gut zu wissen wie stark sie schießt und da genügen mir auch die daten aus dem laden
Gut Gemacht ! Aber gerade wegen dem "Seiteverkehrt" Problem geb ich dir nen Tipp. Probier mal die Kamera vor, oder über deinen Kopf zu machen je nach dem, das würde dir das Handhaben beim zerlegen etc. einfacher machen :) Und vor allem ist es dann aus deiner Sicht quasi also mann kann sich besser hineinversetzen ;)

Aber Ein echt cooles Review !! Ich würde vielleicht am Ende noch ein kleines Schussvideo anhängen muss ja kein großer Test sein nur mal so eine "Action Scene" :D

Gruß
Sebastian
Nicht schlecht Herr Specht. Zwar etwas lang, aber ich fande es sehr gelungen.

Grüße


ja das ist das Problem... entweder man machts zu lang oder zu kurz. Werd versuchen in der nächsten mehr Struktur drin zu haben und halt ein wenig die längeren Pausen rauszuschneiden.


Aber wie gesagt, es war sehr gut. Da können sich viele eine dicke Scheibe abschneiden.

Die Ausführlichste und beste Rewiev die ich bis jetzt gesehen habe. Weiter so! ;D
echt gute review also von mir aus kannst du so weiter machen. evntuel könntest du noch einen schusstest machen. aber soweit echt super.
Schönes Review.Gut und Imformativ.
Weiter so!
Anzeige