(564 Posts)

(nachträglich editiert am 15.05.2024 um 16:30 Uhr)

Hi,

ich habe folgendes Problem bei einer STTI MK23: Es fehlt plötzlich an Leistung. Die Kugeln fliegen mit und ohne Hop-up nur als müde Kurve und kommen nach wenigen Metern auf. Verändert wurde seit dem letzten Mal, als sie noch ging, nichts. (immer BLS, 0.3g, immer Protech)

Was ich bisher getestet habe:

- Magazine sind voll und unter Druck

- Fehler tritt bei allen 3 Magazinen auf

- BB wird korrekt in das Bucking geladen

- Lauf ist sauber

- Bucking heil

- TDC und H-Arm funktionieren einwandfrei

Beim Abziehen löst sich der Schuss, aber es scheint, als wäre es einfach zu wenig Gas oder es würde irgendwo entweichen. Habe aber bisher kein Leck gefunden... Vielleicht die Feder vom Hammer? Freue mich über alle Ideen!


(nachträglich editiert am 15.05.2024 um 18:52 Uhr)

Mal auf Verschleiß/Deformierung beim Valve Knocker und dessen Feder geprüft? Ggfs Dichtungen im Nozzlehousing/Zylinderhead geprüft? Ich besitze keine MK23 aber GBB/NBB bauen ja alle gleich auf. Würde da mal ansetzen.

Danke schön, ich habe die Abzugsgruppe zerlegt und im Endeffekt war es ein einzelnes Sandkorn, das den Hammer gebremst hat. Was es nicht alles gibt…




Anzeige