Moin,

hat jemand an einem Warhead Motor schon mal, die Drehrichtung geändert?

Ich arbeite derzeit am einer Realsword Typ 97B meines Bruders und möchte einen Warhead einbauen. Die spezielle „T1“ Gearbox von Realsword wird allerdings gegen den Uhrzeigersinn angetrieben.
Der Standardmotor ist einfach in umgekehrter Polarität angeschlossen, um ihn gegen den Uhrzeigersinn zu drehen.
Da man einen bürstenlosen Motor nicht einfach verpolt anschließen kann, muss dessen interne Konfiguration geändert werden.
Hat jemand Erfahrung damit? Is das beim Warhead machbar?

Es handelt sich um einen Warhead Base short shaft.

Grüße Smoky

Moin - weiß zwar nicht, ob das beim Warhead so klappt, aber versuchs mal damit:

https://s23cedd1d6d096e94.jimcontent.com/download/version/1698743917/module/8478988463/name/Drehrichtungs%C3%A4nderung%20Brushlessmotor.pdf

stand bei Onkel Google direkt unter den u.a. Reaper Videos.

Berichte gern, wie es ausgegangen ist.

Gruß

mg

Moin,

danke, die Anleitung hatte ich auch schon gesehen.

Ich hab jetzt mal die Endplatte abgeschraubt:

Ist alles total kompakt, aber die Phasenanschlüsse und der 6er-Pin für den Regler ist recht deutlich zu erkennen. Sofern ich das richtig deute^^

Genug Platz wäre außerhalb des Motors bei der Type 97 genug um die Platine mit längeren Kabeln im Body unter zu bringen.

Angenommen ich könnte stumpf nach Anleitung vorgehen und die Reglerplatine lässt sich einfach rauslöten(an den drei Phasen ablöten), dann müsste ich noch die Phasen- und Pinbelegung am Warhead identifizieren.

Timing-Einstellung ist auch noch so eine Frage.

Mal seh'n!

 



(6866 Posts - Leiter der Moderation)

Das Ding ist doch einfach nur ein Asynchron Motor am Frequenzumrichter.

Also mal ganz plump runtergrebrochen...

 

Frag doch mal bei Warhead an, ob die dir einen umprogrammieren können.

Ich hatte schon Kontakt zu Warhead:

"In theory it should be an easy software change, but sadly at this time we cant offer this. It is something we are looking into for the future."

...mehr kam da leider nicht :-(

(13028 Posts)

(nachträglich editiert am 02.04.2024 um 22:11 Uhr)

Handwickeln können sie machen lassen, ab Start, aber mal eine "einfache" Programmierung ändern, dafür fehlt das IT-Personal? ChatGP kann es bestimmt auch ändern, man muss es aber auch wollen.

 

Mal bei Chihai anfragen, die stellen auch Bruschless her und deren Personal, sollte wohl mehr als billig, äh willig sein, sowas zu ändern für einen neuen Markt.

Ein erster Versuchsaufbau nach der Anleitung hat soweit funktioniert:






Anzeige