Hallo zusammen. Habe eine Red star Eco 1 Ak47 von kotte zeller. Nichts verändert. Kann ich sie auch mit einem 11.1V lipo akku spielen. Oder ist der zu kräftig. 

Kannst verwenden. Bei 1.8-2j

 

Drunter reicht aber nornal 7.4er, auf jedenfall, zumindest wenn mosfet drin ist.

 

Der Motor überlebt bis ca 20V.

Das Ding hat kein mosfet. Ohne mosfet entsteht aber ein Abrissfunken an der Switch. Als dem Anzugskontskt. Irgendwann ist der eben kaputt. Je mehr V desto schneller.

Deswegen wird bei dicken Akkus immer zum mosfet geraten. Ein Einbau dieses Schaltelements bringt oft mehr, als ein dicker Akku.

Ich rate ebenfalls DRINGEND(!) zu nem Mosfet Einbau. Sei es bei einem Shop oder bei einem Bastler hier aus dem Forum. 

Hatte bei meinen beiden ersten ebenfalls kein Mosfet - weil Stock & bei K&Z gekauft... - und hab mich gewundert warum so "teures" Spielzeug mitten beim ersten mal Spielen nicht mehr schießt. 

Gearboxjam war das Stichwort.

Wollte nach der zweiten Waffe (die erste hab ich beim auseinanderbauen in Einzelteile Zerlegt & in die Tonne geworfen...) schon aufhören, bis Loki mich anständig aufgeklärt hat & mir entsprechend mit einem Mosfet geholfen hat.

 

Lange rede kurzer Sinn: S-AEG = MOSFET Pflicht! 0,5er eig. auch.

Blabla ich hab die genannte Waffe 5Jahre mit nem 1100mah 11.1er Lipo mit 25C gespielt. Ohne Jam oder sonstwas...

Danach wackelt das Teil eh an allen Ecken und Enden und muss vermutlich komplett ersetzt werden, ist halt ne cyma mit bisschen "Tuning" drin

Danke für eure Hilfe werde ein mosfet einbauen. Dann fühle ich mich doch besser. Ich hoffe man sieht sich mal. Lost Airfield

Mosfet ist definitiv ne gute Wahl, egal welche Feder oder welcher Akku, jener wird dadurch geschont.

Wie gesagt federabhängig dann 7.4 oder 11.1  und je nach Platz in der Waffe, ein großer 7.4er ist besser als ein zu kleiner 11er auch wenn es funktioniert.

(13548 Posts)

(nachträglich editiert am 09.01.2023 um 10:46 Uhr)

Schafttasche. 11,1V; 3000mAh; 30C; Mosfet.

Dann Abzug nachbessern und das Ding rennt wie Sau.

https://www.stefansliposhop.de/akkus/sls-x-cube/sls-x-cube-30c/sls-x-cube-3000mah-3s1p-11-1v-30c-60c::1550.html

 

 

Wäre definitiv das beste, manche (ich) mögen aber keine Schaftaschen




Anzeige