Moin Leute 

 

Objekt der Begierde ist das svd von lct, natürlich mit Holz . So wie ich das sehe ist der einzige Shop in Deutschland der das Ding anbietet gsp. Weiß aber nicht was ich von denen halten soll. Der Preis von rund 1600€ klingt für mich deutlich drüber. Auch Preise für die anderen Waffen klingen teilweise echt hart drüber. Beispielsweise die krytac M4 Modelle. Egal für welches Modell werden 720€ aufgerufen. Ne PDW kostet sonst in anderen Shops grade mal 420€. Etwas tuning ist ja noch drin, aber für nen Aster und ein Bucking 300€ draufzupacken klingt für mich hart nach abzocke. 

 

Kann mir jemand sagen was es kostet eine Waffe beschießen zu lassen? Ein Bekannter aus Polen würde mir seine für 800€ überlassen, er hat wohl um die 1000€ bezahlt, in Polen. Er würde das Ding vorher entdprechend drosseln. Es würde sich ja lohnen wenn das ganze für unter 800€ zu bewerkstelligen wäre, zumal er mir gleich Akkus und Magazine dazu geben würde.

Und wäre dieses Vorgehen zulässig? 

Kosten sind zwischen 175-220€ je nach Anbieter.

Der Import müsste entweder als 0,5er oder nicht funktionsfähig erfolgen.

Eine SVD ist semi only oder? Denke die kann der Wolf oder Shop-gun auch relativ leicht importieren.

(14 Posts)

(nachträglich editiert am 12.11.2022 um 21:37 Uhr)

Hey Sjören,

bei uns gibts auch Krytacs ab 420€ - so wie bei allen anderen Shops eben auch.

Die Umbauserie alias "GSP Custom Guns" bieten die Waffe eben getunt ab Werk an. Wichtig ist das es sich bei der Umbau Serie um die "M" Version der Krytac MK2 Modelle handelt und nicht um die normale Keymod Version. Die "M" Version ist von Haus aus fast 100€ teurer.
So liegt eine SPR bei 592,90€ + Aster + Bucking + Retro Arms Piston ab Wek kommt man ungefähr auf den Preis wie wenn man die Teile selber kaufen würde. Nur das die Teile von Fachpersonal eingebaut worden sind.

Nun zur SVD -  diese wird im Ausland im schnitt für 1300€ angeboten. F drauf und du kommst grob auf den Preis. Zudem beziehen wir die Waffe von einem Großhändler da da leider auch einen Teil einsteckt (was ja ok ist). Darum kostet die Waffe die fast 1600€.

Hat also wenig mit Abzocke zu tun :) 

Wenn fragen sind hau mich gern per PN an.

PS: Wenn du die wirklich für 800€ bekommst und eine Zulassung benötigst können wir dir mit einem Beschuss helfen




Anzeige