Hallo ASVZ,

ich habe feeding Probleme mit meiner MP5K PWD. Beim letzten Spieltag hatte ich nach einem taktischen Magazinwechsel das Problem das zuerst keine BBs herauskamen, dann mehrere nach nur einem Meter herunter gefallen sind. In der Pause habe ich dann nach dem ich alle Magazine getestet hatte immer noch das selbe Problem, kurze Bursts hab ab und zu funktioniert aber nich regelmäßig. Ich habe dann eine BB im Lauf zwischen dem Nozzle und Hopup Gummi fest hängen gesehen und diese mit einem Reinigungsstab entfernt. Das Problem blieb allerdings bestehen ohne das eine neue BB fest hing. Wie kann ich dieses Problem lösen? Sector Gear Delay Clips, neue Tapperplate, neues Nozzle oder neues Hop Up Gummi?

Die Spezifikation sind: Cyma CM041PDW gedrosselt auf 0,44 Joule nur mit Short Strocking und 22rps mit einem Amax 11,1V 30+/60C Ak Stick 1400mAh, Cyma Blech Midcaps und Fritzcell 0,2g BBs.

Was ist ein "taktischer Magazinwechsel"?

Hopupgummi durch den Klemmer kaputt gegangen würde ich sagen.

(4816 Posts)

(nachträglich editiert am 06.10.2022 um 09:15 Uhr)

Normalerweise Vorzeitiger Magazinwechsel bevor Alle, weil mans brauch (nächster Raum o.ä.)

"

Taktisches Nachladen

Der Begriff des „taktischen Nachladens“ wurde durch die neue Schule eingeführt, deren führender Kopf Chuck Taylor ist; die Technik wurde sofort von den meisten amerikanischen Sachverständigen, welche die angesehensten Schießschulen leiten, übernommen.

Die Grundidee ist, daß man die Waffe systematisch nach jeder Schuß-Serie nachlädt, damit man stets über eine vollgeladene Waffe verfügt, ohne jedoch eine einzige kostbare Patrone opfern zu müssen."

 

Würde die Hop-up Kammer mal begutachten und das Hop-up. Gab schon Fälle, wo ein Magazinwechsel die Kammer zum Brechen bringt.

Ich halte von Fritz Cells immer noch abstand, da gibts bessere BB's.

Probier mal andere BBs.

Die FritzCell sind der letzte ….

Haben in jeder Airsoft Probleme gemacht.

Kauf dir BLS / Begadi / G&G BBs, da wird dein Problem denke ich mal schon beheben. 

Evtl. Tappetplate feder gerissen?

 

Hab einmal den Lauf ausführlich gereinigt den Hop Up Schieber hin und her bewegt und jetzt läuft es wieder problemlos. Hatte sich vielleicht wirklich was verklemmt aber wollte jetzt nicht direkt die ganze Airsoft zerlegen.




Anzeige