Ares Modell V2 kompatibel machen?

Hey ihr lieben,

ich möchte mir eine <0,5 custom basteln und ziele 25 rps mit 7,4er ab.

Optisch habe ich mich komplett in die Ares AM015 verliebt! Dementsprechend würde ich da gerne sämtliche extrema des Tunings dran ausleben, die ist aber nicht V2 Gearbox kompatibel!

Hat jemand Erfahrung wie ich in die Ares eine V2 Shell reinbekomme (habe in Reapers video gesehen die sehen schon anders aus:  "klick"

Falls das wirklich nicht geht würde ich in die Ares Shell gerne eine andere etu mit fullauto, Precocking, trigger sensitivity, gerne auch rof reduction und binary trigger reinbauen. 

Bekommt man da das Perun Hybrid V2 irgendwie rein oder gibts da alternative?

Ideen, Erfahrungen, Ratschläge, tipps oder einfach nur ein Motivationsschub mir das gedremele anzutun? Alles Willkommen :)

Ps: bitte nicht die fullauto Diskussion mit dem "F" anfangen da gehen die Meinungen wohl stark auseinander. Die ares die ich meine gibt es auch mit fullauto und 0,5J zu kaufen :"klick" 

(4042 Posts)

(nachträglich editiert am 28.05.2022 um 12:21 Uhr)

Ich hab in meine ARES AM014 mit etwas dremeln am Body eine standard V2 rein bekommen, um sie als 0,5er zu nutzen. An der Innenseite des Bodys sind kleine Stege, die müssen weg.

Aber ehrlich gesagt hört sich dein vorhaben eher nach einem Geldgrab an. Am Ende bleibt ja außer dem Body nichts mehr von der ARES übrig und der ist ja auch "nur" aus Kunststoff. Wäre es da nicht vorteilhafter einfach irgendein AR15 zu kaufen und da einen passenden Handguard und einen PDW Stock dran zu schrauben? 300€ nur für einen Plastik Body wäre schon heftig. 

Das würde ich nur machen, wenn ich gebrauchte eine sehr günstige AM015 oder am besten nur ihren Body bekommen würde.

(So wie das Teil aussieht kannst du auch eine AM014 nehmen und den Handguard etwas kürzen, falls du da eine günstige bekommst)

Willst du die Shell auch tauschen, wenn du eine <0,5J AM015 bekommst oder nur um eine mit F zu drosseln und auf FA umzubauen? Sonst kannst du dir ja einfach eine <0,5er bestellen und hast die ganze Problematik gar nicht erst. Die könntest du ja sogar im Ausland kaufen, wenn du  einen Shop findest der sie drosselt. Wenn nicht kann dir Shop-Gun beim Import helfen.

 

"bitte nicht die fullauto Diskussion mit dem "F" anfangen"

Da gibt es keine Diskussion, solange die Waffe unter 0,5J hat ist sie ein Spielzeug und du kannst d drauf malen was du willst, also auch ein F. Das würde ich dann aber (zumindest temporär) unkenntlich machen, sonst gibts eventuell bei einer Kontrolle Verwirrung wegen FA und F zu gleich.

 

Hey,

es gibt eine russische Firma die Shells extra für Ares baut in der normale ETUs Platz finden. Liegen bei etwa 140€. Ob das einem wert ist ist zweitens

Ich würde auch eher eine Specna Arms E12 kaufen und die dann entsprechend umbauen. Da hast du den Hick Hack nicht mit dem Ares System 

Vielen Dank für die Infos!

Ich habe den Plan jetzt doch verworfen da 200€ wofür ich sie bekommen hätte dann doch „nur“ für den Body recht teuer sind. 

Ich habe mich stattdessen jetzt für eine Arp556 von G&G entschieden, die gibt es wahnsinnig schön im custom design von einem Italtienischen „Tuner“ (Klick).

Wen es interessiert, der verlangt für diese custom version ohne internal tuning 420€ Was Mmn bei 300-400€ alleine für die arp556 bei dem aussehen absolut okay ist. 




Anzeige