Seite: 1 2 3 4 5 6

Hallo,

 

ich hätte mal ne frage zum thema Federn bei AEG´s.

meine Waffe (0.5er AEG) hat eine energie von ca.70m/s das sind ja bei 0.2g BB´s ca. 0.48 joule,

Wen ich jetzt eine Stärkere feder einbaue, dan erhöt sich ja die energie bei den 0.2g BB´s, wen ich dan aber schwerere BB´s nehme, habe ich dan wieder 0.5J?

Z.B

Original:  0.2g BB´s, 70m/s = ca. 0.48J

Neu:       0.32g BB´s, 55m/s = ca. 0,47J

              (mit 0,2g BB´s hätte sie dan ja mehr joule?)

oder habe ich nen Rechen/Denk Fehler?

Genau das kann dir keiner mit Gewissheit sagen. Im Zweifel ist es fraglich wie, mit was und wer dein Gerät überprüft.

Im besten Fall wird mit deinen BBs alles für tippi toppi befunden. Im schlimmen Fall... naja...

lass die Finger davon oder mach es richtig. Und was ist richtig? Tja, das ist eine gute Frage :)

(40 Posts)

(nachträglich editiert am 23.05.2022 um 12:56 Uhr)

ich hätte noch eine Frage zum Thema AEG.

also ich habe schon in videos usw. gesehen das es verschiedene motoren bzw, motoren mit verschiedenen Drehzahlen gibt, 12:1 18:1 Gears usw.

Wie kan ich die Schussfrequenz höherbekommen?Also das die Kugeln nicht langsam nacheinander rasukommen sondern halt sehr schnell?

( bei Vollauto versteht sich)

Die Gearbox ist ne V3

 

ich hoffe es ist erlaubt hier Links von You.... zu posten:

https://www.youtube.com/watch?v=GU7hJspZjyI

ab 3.30 schiest er full auto

(12311 Posts)

(nachträglich editiert am 23.05.2022 um 13:08 Uhr)

Du kannst stumpf dem System mehr Energie geben. Damit dreht der Motor schneller.

In diesen Bereich gehören dickere Akkus und oder ein MosFet.

Du kannst die Übersetzung des Getriebes ändern. Der Motor dreht genau wie vorher, aber es läuft eben schneller.

Du kannst einen schnelleren Motor einbauen. Schneller ist eben schneller.

Du kannst dir Shortstroke Gears kaufen und den ganzen Kram machen, damit läuft der Zyklus eben schneller...

Du kannst ein DSG verbauen.

 

Im Normalfall nein.

Weil du ja die Energie erhöht .

Kugelgewicht geschwindigkeit und Energie gehen immer miteinander einher.

Schwerere Kugeln haben meist weniger m/s aber die gleiche Energie.

Es gibt nur ein paar Kleinigkeiten die das beeinflussen wie hopup und lauflänge.

Und wenn du mit 0,2g trotzdem auf über 0,55 kommst hast du eine illegale waffe.

 

Schneller gibt's viel.

Die Waffe muss das nur mit machen.

Und es muss passen.

Schnellere gears.

Schnellerer Motor

Größerer Akku

Dual sector gears.........

 

Für die Frage wie viel Energie (Joule) deine Waffe hat ist es irrelevant was für Kugeln du verwendest.

Die Energie die von der Waffe auf die BB übertragen wird ist immer gleich. Das unterschiedliche Gewicht sorgt nur für eine differenz bei der Fluggeschwindigkeit der Kugeln.

Super danke für die Antworten, dan hatte ich doch nen kleinen Denkfehler

wink

(1024 Posts)

(nachträglich editiert am 23.05.2022 um 16:21 Uhr)

@Drummer :


Die Energie die von der Waffe auf die BB übertragen wird ist immer gleich

Nein.
Ein schwereres BB wird weniger schnell beschleunigt, verbleibt also länger im Lauf und kann dementsprechend mehr Energie über einen längeren Zeitraum aufnehmen. (Wenn genug Luftvolumen vorhanden ist) Im Schnitt bringen schwerere BBs meistens mehr Energieausbeute und damit höhere J werte. Das Stichwort ist Joulecreep.

Ein BB mit höherem Durchmesser, wird mehr Energie aufnehmen können, da die Verlustleistung der vorbeiströmenden Luft geringer ist.

Ein schwereres BB transportiert die gespeicherte Energie über eine höhere Distanz und gibt die Energie weniger schnell ab.

Das Einzige was immer ansatzweise gleich bleibt ist die "POTENTZIELLE LEISTUNG" einer Airsoft Waffe.

Hinsetzten und Hausaufgaben machen :-D

ich habe jetzt mal etwas mehr recherchiert und nun eine Frage zu den DSG.

 

die Dual Sector Gears haben ja 2 "zahnhälften" und ja auch 2 so pinns wo die Tappetplate betätigen.

wen ich einen der beiden Pinns entferne, habe ich dan so eine art burst mit 2 schüssen?

bzw. meine Frage ist es eher, kan man ein system bauen welches 2oder3 schuss burst hat und Fullauto?

(12311 Posts)

(nachträglich editiert am 23.05.2022 um 19:12 Uhr)

Ja, wenn der Pin fehlt, erhältst du einen 2er Burst.* Klüger und auch multifunktionaler wäre der Einbau einer Steuereinheit. Beispiel ne Titan... oder wenn billig ein Burstking, MERF3.2, Warfet oder so ein Krempel.

Ein kaputtes DSG ist eben ein kaputtes DSG...

 

*stimmt, mein Fehler...

Nope, da wird 2 mal gepumpt, aber nur eine BB geladen, ist doof.

Das mit burst geht nur Elektrisch gut mit ETU. Natürlich auch nur bei kleiner 0,5J.

Nein, der Schusszyklus wird durch einen steuernocken am unteren Teil des Gears gesteuert, welcher den cutoff betätigt. Deine Idee würde das Problem hervorrufen, dass nur bei jedem zweiten Schuss eine Kugel gefeedet wird, da die tappetplate und somit auch das nozzle nicht nach hinten gezogen werden würden

danke Euch,  dan werde ich es so lassen wie es ist, SAFE / SEMI / AUTO.

aber ein Schnelleres Gearset werde ich einbauen um kürzere Zyklen zu bekommen und mehr BB´s/ Sek

 

Mal eine Frage, auch wenn dich niemand davon abhalten kann, um welches Modell handelt es sich den? In deinem Profil ist ne AUG und nicht jeder Getriebesatz passt überall und ich wette, es gibt deutlich besser Optionen als ein Getriebewechsel...

(40 Posts)

(nachträglich editiert am 23.05.2022 um 20:03 Uhr)

Ja es handelt sich um die Aug A1 mit v3 Gearbox, habe das vergessen zu erwähnen

Edit;

das teil hat glaube 500-550 mm lauflänge

Seite: 1 2 3 4 5 6



Anzeige