Hallo Leute benötige etwas Infos von LCT AK Experten

Ich wollte an meine LCK 74MN die Plastik Schulterstütze durch den lct folding stock ( LCKS Version / Skeleton ) austauschen. Konnte auch einen finden und habe ihn Heute bekommen drangemacht, hat auch gepasst kein Problem ...abgesehen davon das man sich fast die Finger bricht, wenn man zum Umklappen auf den Knopf der Verriegelung drückt, aber gut musste feststellen das selbst das Original LCT Zeug was ich bis jetzt gekauft habe ohne Nacharbeiten nicht passt.

Aber zurück zum Thema als ich die Schulterstütze umklappen wollte ist mir aufgefallen das sie nicht richtig an der Side Mount Base vorbei geht und auch nicht einrasten kann. 

Etwas Ge-Googlt und festgestellt das ich die Schulterstütze einer PP19 bekommen habe anstatt die für AK74er. Sehen auf den ersten Blick gleich aus aber sie sind es nicht. Kann mir jemand etwas dazu sagen ?



(968 Posts)

(nachträglich editiert am 13.05.2022 um 21:37 Uhr)

Was genau willst du wissen?

PP Stütze ist kürzer und "flacher"...

Und wie du mit offenem Auge sehen kannst: Rastpostition für den Fanghebel ist komplett verschieden und nicht kompatibel...

Danke das die Rastposition nicht hinten sondern oben ist kann ich auch geschlossenen Augen sehen ^^

Und die Winkel sind wahrscheinlich auch anders oder ?

Ich wollte nur allgemein etwas über die Unterschiede wissen!

Weil etwas daran ändern kann man ja nicht, entweder ich lass es so oder ich mach Sie wieder weg etwas anderes bleibt mir ja nicht. 

Wie gesagt: Der PP Schaft ist kürzer, flacher und dementsprechend kann es nicht passen...

Kauf einen AK(SU) Trapez Stahklappschaft von LCT, das ist die sauberste Lösung.

Und ja: es gibt keinen AS Hersteller, der nen richtigen 74er Schaft produziert - Das Endstück sollte da glatt sein.




Anzeige