Ich möchte mein Block II als DMR nutzen und suche noch ein passendes Harris Style. Leider gibt es da so viele... was ist empfehlenswert?

Originales wird wohl am stabilsten sein. Aber die günstigsten Chona klonen tun auch ihren Dienst.

Ich würde eins kaufen was sich noch etwas drehen kann. So kannste unterschiedliche Neigungen nutzen.

Aber ein Festes per Weaver Rail geht sicher auch.

Kannst eigentlich irgendeinen Airsoft-Klon kaufen. Nutzen wirste das Teil vmtl. eh fast gar nicht. UTG wäre auch noch günstig.

(3994 Posts)

(nachträglich editiert am 14.01.2022 um 22:54 Uhr)

Würd mit keinen Klotz mehr ans Gewehr pappen.

Nimm lieber was Leichteres überrail oder die Seitlichen, bzw Griffzweibein.

(875 Posts)

(nachträglich editiert am 14.01.2022 um 22:59 Uhr)

https://airsoft.tiger111hk.com/p33780/AMOEBA-Metal-5inch-Harris-Style-Spring-Bipod-(Black)/product_info.html

Taugt. solider Klon und mit Versand biste und Märchensteuer biste bei knapp unter 50€. Ist vom Tiger in der Regel in 5-10 Werktagen im Briefkasten. Deklarieren auch immer recht "günstig".

 

Wenn du irgendwo ein Cyma Harris findest, schlag zu, besser wirds mMn nur im 100+ Euro Segment. Sind aber schwer zu finden/dauernd ausverkauft. Evtl. beim Ali.

Hab hier so 20€ Klone von Amazon. Die funktionieren und machen das was sie sollen. Die meiste Zeit werden die eh nicht genutzt da man sie meistens einfach nicht benötigt da reicht ein günstiger Klon voll und ganz aus.

Alles klar, danke für die Tipps!




Anzeige