Guten Abend,

ich habe mir neuerlich ein Fiber Optic Sight vom Hersteller MITA für meine noch zu öde wirkende VFC Glock 17 gen. 3 besorgt. Nach großer Freude auf die Ankunft, zerlegte ich nun so weit wie nötig meine GBBP, fand auch direkt eine Schraube, womit das Front sight wohl am Platz gehalten wurde. Die Schraube habe ich daraufhin entfernt, dennoch sitzt das Teil bombenfest auf dem Slide drauf, obwohl es ja eig schon gelöst ist. Nun stell ich euch die Frage: " Ist dies auf irgendeiner Weise verklebt, sodass man den Kleber mit einem Heißföhn lösen könnte, oder bin ich doch bloss bis jetzt mit meinen Händen es zu sachte angegangen?" Über Antworten und eventuell sogar persönliche Erfahrungen würde ich gern hören.

 

 

Meines Wissens nach ist das Korn nicht verklebt, das musst du mit etwas Kraft heraus schieben.

Hast Du es heraus bekommen? Und wie ist das neue Teil?

Die Kimme und Korn sind beide verschraubt.

Das Korn ist zusätzlich verklebt. Habe es mir einer Kombizange abgebrochen, nachdem ich die Schraube entfernt hatte.

Hat gut funktioniert.




Anzeige