mag release Schraubenkopf kaputt

Bei der Installation von ner neuen Mag release hatte ich den Schraubenkopf kaputtgemacht. Hat jemand eine Lösung wie man sowas rauskriegen kann?

Freue mich auf Antworten!



Es gibt Schraubenausdreher.
Du kannst einen Bit mit der Schraube und 2K Kleber verkleben.
Man kann den Schraubenkopf Schlitzen und ausdrehen.
Ein Bohrer zum ausbohren benutzen ist auch machbar.

uvm

Einen Heißklebestick etwa auf den Durchmesser der Schraube zurechtschneiden, dann ein Ende mit einem Feuerzeug langsam verflüssigen und auf die Schraube drücken. Warten bis der Heißkleber wieder ausgehärtet ist und mit Drehbewegung die Schraube lösen.

Ein bisschen Kriechöl (z.B. WD-40) vorher aufsprühen kann die ganze Aktion erleichtern. Reste davon musst du aber unbedingt von der Klebeflächen entfernen, sonst haftet der Heißkleber nicht ausreichend.

Ich hatte das mit Kleber probiert... Leider keinen Erfolg

Was passiert mit der Innengewinde wenn ich die Schraube ausbohren würde?

Wenn dein Bohrer das Gewinde trifft, ist es futsch. Nenn nicht dann passiert nix. Nimm erst mal einen Ausbohrer.

Erstes Ergebnis bei Bing :)

werde mal damit versuche thx

Nimm nen breiten Gummi und nen kreuzschraubendreher. Mit druck den Gummi mit dem dreher auf die Schraube drücken und drehen

@Gaara Ich hatte das schon am Anfang versucht... Leider ist der Phillips head schon zu einem Loch geworden.

Versuch das was Silke beschrieben hat, oder den Schraubenkopf vorsichtig ausbohren. 4mm oder 4,5mm Bohrer sollte dafür geeignet sein.

Ne die Schraube hat nur ca. 2-3 mm.

Ich würde nen kleineren nehmen das man die senkung des buttons nicht ruiniert.

Ggf mit 1,5 dann 2mm... bis der kopf ab fällt.

Und dann kann mann den Schraubenrest ggf mit einer zange raus drehen.

(1555 Posts)

(nachträglich editiert am 13.01.2021 um 22:01 Uhr)

Ahh stimmt Loki, haste recht, das sind ja 2mm oder 2,5mm Schräubchen, hatte irgendwie M3 im Kopf :/

 

Naja geht doch nix über Mag.-Releases die das Gewinde im Knopf haben! Beschissener zu demontieren aber praktisch Idiotensicher ( allgemein gesehen, nicht an den TE gerichtet ).

Richtige schraubendreher sind aber auch gold wert.

Für sowas hab ich die lidl feinmechaniker Schraubendreher.

Da sind viele passende kleine Größen bei. Und kosten nicht viel.

(45 Posts)

(nachträglich editiert am 23.01.2021 um 13:49 Uhr)

Update: Die Schraube kam mit einem M1 Schraubenausdreher drill bit raus. Problem ist geloest 




Anzeige