SAR m41 (SAS G3), starkes Begadi Tuning, Gate ASTER, Paket
zum Vergrößern anklicken
Preis: 420,00 EUR (verhandelbar)

Verkäufer:
User 63589 (063589)
positive Bewertungen: 22 (100%)
Zahlung: , Überweisung, Bar

Zustand: gebraucht
Alter: 4 Jahre
Vorbesitzer: keine (habe den Artikel neu gekauft)
Energie: 1,30 Joule
Technische Veränderungen: ja - Details siehe Beschreibung
Optische Veränderungen: ja - Details siehe Beschreibung
(70 Posts)

(nachträglich editiert am 25.03.2021 um 09:03 Uhr)

Guten Tag,


ich verkaufe (nur spezielles Tauschinteresse , siehe Kommentar) meine letzte und liebste SAEG. Es handelt sich ursprünglich um eine SAEG Typ SAR M41 Offizier der ZWEITEN Generation von Classic Army (stark verbesserter Body). Ich habe das G3 neu inklusive des starken Tunings von Begadi gekauft (bessere Gears, Zylinder, Tuninglauf, Hu Gummi usw.).
Je nach Akku kann man von M80 Feder bis m120 Feder je nach Kugelgewicht alles zwischen 0,8 Joule und 2,2 Joule alles als Leistung abrufen.  Dank eines leichten Zugangs handelt es sich hier wirklich um ein Federschnellwechselsystem.

Tendenziell würde ich 0,30er BBs empfehlen und mindestens M100. Dann hat man so um die 1,4 Joule. Die Waffe schießt sehr, sehr gut und hat dank ASTER ein spitzen Ansprechverhalten. Außerdem ist es nicht das 100ste M4 oder HK 416 auf dem Feld ;)

 

FUNKTIONSVIDEO/Chrono:

https://youtu.be/SYwPh1CFRJE


Statt eines Festschafts hat sie einen Schubschaft bekommen aber wer will kann den Festschaft bei Begadi beziehen (mehr Platz für Akkus).


Alle Tuningmaßnahmen wurden durch Begadi durchgeführt inklusive kompletter Wartung (säubern, shimmen/fetten, neues HU Gummi usw.) und Verbau des Gate ASTER im September 2019. Es handelt sich also nicht um eine Bastelbude.


Für den Kauf und einige andere Sachen kann ich auch die Rechnungen bei Interesse mitschicken. Habe aber nicht alle Rechnungen hier da zB. der ASTER Einbau über das Begadi Sponsoring unseres Teams abgewickelt wurde, was jemand anders verwaltet.
Die Gearbox habe ich noch nie geöffnet einzig den Mag Release habe ich mal getauscht und bei der Gelegenheit die Verkabelung abgezweigt, sodass man die Waffe je nach Schaft als Front oder Rearwired spielen kann.
Seitdem ist die Gute einmal auf OP "Heart of Darkness" mitgenommen aber nicht gespielt worden, sowie nochmal im Januar 2020. Bei einem weiteren Spiel im September 2020 hatte die Waffe ein unzuverlässiges Abzugsverhalten (schoss nicht immer). Daraufhin wurde sie zu Begadi geschickt und am 03.11.2020 wurde ein neuer High Torque Tuning Motor von Red Dragon verbaut.


Seitdem sind laut Gate Software keine 500 Schuss durch und ich verkaufe das Gewehr nur deshalb, weil ich mich verkleinere. Komme aus dem MilSim Bereich und da ist mir was mit Rückstoß lieber. Von der Performance her ist das G3 absolute Sahne.


Bekannte Mängel:
- diverse Kratzer durch Gebrauch
- Pin für Visierung vorne fehlt (nicht mehr nachbestellbar bei Begadi), hält gut durch schwarzen Kabelbinder
- Schubschaft muss vorsichtig gezogen und manuell verriegelt werden weil er nicht schnell genug einrastet und man sonst den Stock in der Hand hat. Nicht tragisch, man sieht ggf.nur dumm aus. :D
- 2 Mags (auf dem Bild grünes Tape) hatten etwas Mühe mit 0,33er Kugeln zu feeden (vermutlich Feder).
- Dean Stecker vorne sollte mal neu angelötet/isoliert werden

Das Paket beinhaltet:

1x SAR M41 inkl. Begadituning und Gate ASTER und neuem  Tuning Motor  (NP: 475,04€+78,90€+54,14€)

1x G3 Low Profile Mount (NP 16,72€)

2x G3 HighCap (gibts gratis dazu)

5x G3 Mag (70 BBs)  (NP je 11,68€)

-diverse Tuning Federn von Lonex usw. M80,M90, M100, M120 (M100 Lonex zB NP 10,50€)

-1x TITAN 2600mAH 11,1er Brick  (gekauft am 17.02.2020 für NP 35,55€ in USA) passt perfekt in Akkubox

- 2x Floureon 2200 mAh mit 25c (je NP 26,49€) passen nicht in Akkubox

- 1x Akkubox (gibts gratis dabei)

- 1x Stubby Frontgrip (gibts gratis dabei)

-1x Gate USB Dongle (Software Gratis online) zum einstellen des Triggers usw. und Schusscounter (NP 37,39€)

 

Macht konservativ gerechnet ohne die Gratisartikel und Motor drin ca. 753,80€.

 

Wenn ihr Fragen habt schreibt mich bitte an. Ein Gebot ist bindend und bitte verschwendet keine Zeit durch Spaßgebote oder Nachverhandlungen. Lest euch bitte den Angebotstext ordentlich durch und schaut euch die Fotos an. Ich antworte gerne und mache auch gern auf Wunsch weitere Bilder/Videos. 

Das G3 verkaufe ich besten Wissens und Gewissens aber es handelt sich natürlich um den Privatverkauf eines gebrauchten Gegenstands. Daher übernehme ich weder Garantie noch Gewährleistung. Des Weiteren gilt wie immer keine Rücknahme des Artikels durch mich. Der Verkauf erfolgt nur durch Altersnachweis (Verkauf nur an ü18 gemäß geltenem Recht).

 

Der Preis versteht sich ohne Porto und der Versand erfolgt erst nach Altersverifikation und Zahlungseingang.

 

Mehr Fotos wie gewünscht.

"kickc Würde evtl. auch Tausch mit wertausgleich gegen ne Tippmann Omega machen. 




Anzeige