Seite: 1 2
(676 Posts - Moderator)

(nachträglich editiert am 23.11.2020 um 17:13 Uhr)

HoHoHo Ihr Lieben, 

 

da dies letzten Jahre sehr gut funktionierte, werden dieses Jahr wieder die Contests vorher veröffentlicht.

 

Wir haben dieses Jahr 3 Contests.  Auch dieses Jahr werden wir mit 10 Juroren arbeiten. 

 Änderungen in der Bewertung. Dies betrifft die Anzahl der Juroren und das Verfahren bei der Auswertung. Wie gehabt kann jeder Juror in den einzelnen Kategorien Punkte von 1 bis 10 vergeben. Allerdings wird die Anzahl der Juroren auf insgesamt 10 erhöht. Diese bestehen aus der Weihnachtselfe und mir, Moderatoren, ausgewählten Externen sowie einem von Euch. Richtig gelesen.

 Einer von Euch hat die Möglichkeit die Beiträge zu bewerten und live bei der Auswertung dabei zu sein. Für die Auswertung gilt, dass die Juroren bis auf die Weihnachtselfe, einen glücklichen User und mich nicht mehr live im ASVZ Discord sind. Dadurch sollen die Auswertung insgesamt beschleunigt werden.

Um als User dabei zu sein bewerbt Euch einfach per PN und bis zum 03.12.2020.

!Wichtig!

 Achtet darauf das Ihr auch wirklich Zeit habt. Sorgt dafür, dass Ihr ein Gut funktionierendes Mikro habt. Ihr sollt gut und angenehm zu verstehen sein. Bewerbt Euch nur, wenn Ihr wirklich wollt und nicht nur einfach so. Macht Eure Noten vor der Auslosung fertig und nicht spontan Live.

Wir führen ein Gespräch via Discord und küren dann die glücklichen Gewinner.

(Natürlich kann der User- Juror am selben Contest nicht teilnehmen)

 

Die Abgabefrist für die Contests wird dieses Jahr der Donnerstag vor dem jeweiligen Sonntag um 22:00 sein.

Jeder Contest der danach eingereicht wird, kann nicht gewertet werden. Wir haben die Zeit verändert um eure Arbeiten schlicht besser bewerten zu können und euch auch begründeter zu bewerten und nicht das Gefühl der spontanen Noten entstehen zu lassen.

 

Früheste Abgabe ist der Sonntag davor um 22:00.

Das bedeutet:

Früheste Abgabe       Späteste Abgabe Contest

29.11.2020              03.12.2020 06.12.2020

06.12.2020               10.12.2020 13.12.2020

13.12.2020               17.12.2020 20.12.2020



Gruppenarbeiten

 

Wir hatten es die letzten Jahre immer mal wieder, das User in Zusammenarbeit Sachen erschafft haben. In einem besonderen Fall haben wir das als Plagiat gesehen und den Beitrag disqualifiziert.

Wir haben jetzt diesen Fall und unsere Aufgaben aus der letzten Zeit mal verglichen. Hier wurde auch regelmäßig geholfen.

Wir kommen als nun zu folgender Änderung:

Ihr dürft als Gruppen teilnehmen. Ein User wird hier stellvertretend agieren und auch den Preis gewinnen. Wie Ihr da dann untereinander klärt, ist nicht mehr unsere Sache. Alle Helfer müssen genannt werden.

Jeder darf nur bei einer Einreichung mitmachen.

Gebt direkt mit an, ob eure Arbeit auch woanders zu finden ist. Wie werden danach suchen.

 

Das Einreichen von fremden Content ist weiterhin verboten und hat den Anschluss von sämtlichen Gewinnspielen des ASVZ zu Folge!

Dies betrifft auch Plagiate!

Natürlich wird hier der Einzelfall betrachtet. Leichte Überschneidungen oder Standards die existieren fallen dort natürlich nicht rein. Es geht hier wirklich nur um Copy and Paste Abgaben.

 

Achtet auch auf die Teilnahmebedingungen:

 

LINK



Nun nach diesen Ankündigungen kommen wir nun zu unseren drei Contests:

 

Contest vom 06.12.2020

Fotocontest

 

Wir haben etwas altes abgestaubt und wieder dazu geholt. Unseren Foto Contest. Hier geht es einfach nur um irgendein Bild mit Airsoft Bezug. Ihr reicht es ein, in dem Ihr den Weihnachtsmann das Bild als Link sendet. (von Abload.de oder so). 

Wichtig

Dazu brauchen wir einen Nachweis, dass das Bild von euch ist. Da Ihr aktuell schlecht an den Ort reisen könnt um ein Bild zu machen wo Ihr ein Zettel mit eurer Usernummer mit drauf habt, reicht uns etwas was auf dem Bild drauf ist. Etwas an Ausrüstung oder so, oder euer Gesicht wenn man das erkennen kann. Nur eben mit einem Zettel dabei, wo eure Usernummer mit drauf steht. Macht es so eindeutig wie möglich.

 

PS:  reine Waffenbilder kamen die letzten Jahre eher nicht so gut an. Nur so als Einwurf.

Folgende Kriterien werden bewertet:

 Motiv

Umsetzung

Bildkomposition

Gesamteindruck

 

Der Preis von der Bad Agency:

Phylax Daniel Defense Sopmod Block II




Contest vom 13.12.2020

Airsoft Backen Contest

Wir möchten von euch ein Back Rezept von euch haben. Dieses soll einen Airsoft Bezug haben. Sei es im Rezept, Design oder den Zutaten (zum Beispiel aus einem EPA).
Schreibt in den Titel bitte “Adventscontest”.
Was genau Ihr backt ist euch überlassen, egal ob Kuchen, Kekse oder sonst etwas.

Wichtig: 

Auch hier benötigen wir einen Nachweis darüber, dass die eingereichte Arbeit von euch ist. 

 

Bewertungskriterien sind:

Rezept

Kreativität

Darstellung

Text

 

Einzureichen als Thread im Forum Off-Topic / die Laber-Ecke

Preis von Kotte und Zeller

Action Army T10

Scope

BBs

 

 

Contest vom 20.12.2020

Airsoft Shopping Queen

Vielleicht hat der eine oder andere Airsoft Spieler überraschenderweise eine Frau, Freundin oder ähnliches. Auf die Art hat man ggf.schon mal von der Sendung Shopping Queen auf VOX gehört. Das möchten wir nun von euch. Baut mit einem Budget von 500,- eine Ausrüstung, womit ein Anfänger auf sein erste Spiel fahren kann und Spaß hat.
Hierbei gehört alles mit dazu was man Grundlegend braucht. (Ja auch eine Airsoft)
Dinge die nicht gekauft werden müssen, sind Dinge die ein normaler Mensch im Schrank hat.

Natürlich müsst Ihr nicht die Ausrüstung kaufen, uns reicht eine Kitlist völlig wo Ihr auch erklärt wieso und weshalb der Anfänger die Sachen braucht. Damit ihr zielgerecht "shoppen" könnt gehen wir hier von folgenden Gegebenheiten aus:

-keine Rabatte jeder Art
-nur deutsche Shops 
-Versand muss nicht eingerechnet werden
-der angenommene Anfänger ist volljährig.

Schreibt in den Titel bitte “Adventscontest”.

 

Einzureichen als Thread im Forum Einsteiger: Sonstiges 

 Umfang

Sinn

Schutz

Optik

 

Solltet Ihr fragen zu einem der Punkte haben könnt Ihr sehr gerne in diesen Thread schreiben. Grundsatzdiskussionen sind hier natürlich nicht gemeint.

 Preis von Begadi:

Schwaben Arms SAR Europe

Inklusive

Begadi CORE EFCS / Mosfet (+ Verlängerung der Gewährleistung auf 4 Jahre)

 

 

Liebe Grüße

 

 

Euer Weihnachtsmann

 

 

 

Hab da eine Frage zu dem Shopping Queen Contest. Kann man da Preise mit Teamrabatt falls man in den Genuss von diesen ist verwenden oder ist da mit dem vollen normal Preis zu rechnen ? 

MfG 

Da es sich als Starter-Gear an Anfänger richtet würde ich mal behaupten ohne Teamrabatte.

Zumal nicht jedes Team die Gleichen hat.

(11162 Posts)

(nachträglich editiert am 23.11.2020 um 14:30 Uhr)

Es soll ein Set für einen Anfänger erstellt werden.

Werden Teamrabatte berücksichtigt?

Gegenfrage: Hat der Typische Anfänger das Glück in einem Team zu sein welches Teamrabatt gewährt?

Pers Meinung, wenn man mal ein wenig im Einsteigerforum liest, kommt man zu dem Schluss eher kaum ein Einsteiger hat das Glück.

Also Nein.

 

Wichtiger die Frage: Was ist mit den Versandkosten?
Kauf ich in DLand, kostet es 100 Euro, in USA Shop aber nur 70 Euro.
Der Versand in DLand ist Gratis. Aus dem US Shop muss ich 20e Versand + Zoll Rechnen...

Sagt man: nein, kein Versand. Wird es schnell Einseitig und eigentlich falsch.

(244 Posts)

(nachträglich editiert am 23.11.2020 um 16:25 Uhr)

Versandkosten und Zölle sollten schon mitberechnet werden. Sonst sucht wer Zeugs aus 9 Shops zusammen bei denen dann IRL summiert noch mal 60 € Versand anfallen würden... Unfair gegenüber jemandem der ordentlich recherchiert und zusammenrechnet, wie man für 500 € inkl. Versand das beste Komplettpaket bekommt.

Vielen Dank für das Feedback und die Fragen. 
Auch wenn es sehr gut wäre bezüglich der Beantwortung auf mich oder den Weihnachtsmann zu vertrauen (auch wenn du natürlich recht hast, Sirke). 

Es werden, um Vergleichbarkeit herzustellen, deswegen für den Shopping Queen Contest folgende Erweiterungen hinzugefügt:

-keine Rabatte jeder Art
-nur deutsche Shops 
-Versand muss nicht eingerechnet werden
-der angenommene Anfänger ist volljährig.

(490 Posts)

(nachträglich editiert am 23.11.2020 um 19:31 Uhr)

Muss Sirke rechtgeben, wenn man den Versand rauslässt ist es irgendwie unrealistisch bzw. fern ab der Realität dann bestelle ich bei 60 (jetzt deutschen) Shops... Ich fände mit Versand und mit ausländische Shops am besten, da man dann wirklich kalkulieren muss ob es sich lohnt im Ausland zu bestellen. Aber eurer Contest eure Regeln.

Edit: wenn ich meine Zusammenstellung öffentlich im Forum poste, können da nicht Andere einfach abschauen ohne ihren eigenen Grips anzuwenden?

Hallo Tobias,

dann fahre ich als Nutzer eben zu jedem Laden hin und kaufe dort. Da Spritgeld ja nicht berechnet wird.

Fakt ist:

- Keine Rabatte

- Keine Ausländischen Shops

- keine Berechnung von Versand

Es geht ja um den Wert der Produkte.

 

Wer Abschreibt muss damit rechnen, dass wir das mit bewerten.

Das war schon immer so.

Da wir die Usermeinung durch einen Userjuror darstellen, kann man auch 2 Minuten vor Ende seinen Post senden um sicher zu gehen das Niemand abschreibt. Ist eben das eigene Abschätzen.

Als Nachtrag noch zum Post von Weihnachtsmann: 

Uns ist vollauf bewusst, dass man durch das Weglassen von eigentlich durchaus relevanten Kosten das realistische Ergebnis verzerrt. Allerdings geht es dabei weniger um ein realistisches Ergebnis als um kreative Ideen in einem fiktiv gesetzten Szenario. 

Unsere Rahmenbedingungen sind ein Kompromiss. Wir verstehen die Anmerkungen durchaus. Die armen Wichtel aus der Christmas- Logistik Zentrale haben dem Weihnachtsmann und mir mal gesagt, wie häufig sich einzelne User schon aufs Blut über Versandkosten gestritten haben. 

Damit kommen sie nicht nur auf die "böse Buben"- Liste, aber auch wir mit unserem Contest nicht wirklich voran, wenn wir bei erwartet vielen Einsendungen für jeden Artikel noch individuell den Versand prüfen müssten, anstatt einfach nur auf den angegeben Preis des Shops schauen zu können. 

Grundsätzlich verstehe ich eure Einwände, dennoch wäre ich dafür, ausländische Shops zuzulassen, dann aber nur unter Beachtung der Versandkosten. Begründen würde ich es einfach damit, das bspw. bei Taiwangear Taktische Ausrüstung um ein vielfaches günstiger ist als bei deutschen Shops. Das würde auch die hohen Versandkosten wett machen.

Eventuell wäre es dennoch Sinnvoll bestimmte Shops auszuschließen wie etwa Wish und Aliexpress, wegen extrem hohen Lieferzeiten, schwankender Qualität und rechtlichen Bedenken

 Hallo Puffin: 

dein Input würde bedeuten, dass wir einen Annex entwerfen müssten. 
Dafür müssten wir im Vorfeld zu einer unübersichtlich großen Anzahl von Shops, Versandkosten, rechtlichen Rahmen recherchieren. 
Das würde die Sache unnötig verkomplizieren. Und da wir hier ein fiktives Szenario durchspielen gilt es, dass so einfach wie möglich zu halten. 

Für den Fall, dass jemand aber ein ausgearbeitetes , transparentes und nachvollziehbares Konzept liefern kann, was alle(!) angesprochenen Bereiche zufriedenstellend behandelt und keine Mammutaufgabe für die Juroren bedeutet: wir sind da ganz Ohr. 

(11162 Posts)

(nachträglich editiert am 24.11.2020 um 15:01 Uhr)

Impressum/ Shopbetreiber

Europäischer Sitz.

Wish ist raus, Alibaba ist raus, TWG ist drin... genau wie diverse Ungarische Französische und andere Polnische Shops.
Bei der Angabe der Shops, muss eben auch der Versand, die Versandzeit und der Standort angegeben werden... mit Link.

Beispiel, weils schon genannt wurde:

https://www.taiwangun.com/

Address:

Krakman P.Kiepura , K.Michalik spółka komandytowa
Pollanki 18/B
30-740 Krakow Polska

Lieferzeit im Schnitt 1 Woche
Versandkosten je nach Gewicht (da hab ich gerade keine Zahl zur Hand.)

 

Ich bin jetzt beim grasen in deutschen Shops, die 500e werden absehbar hinten und vorne nicht reichen... Ladegrät 50 Euro und mehr, Magazine die das 3-4 fache kosten... Wird schwer mit den Apothekenpreisen. 

Umso interessanter werden vielleicht die Ergebnisse?

Gibt auch in DE günstiges Tacticooles Zeug. 

Sirke, ich ärger mich auch, gerade weil ich viel im Ausland bestelle. Dennoch möglich :)

Amazon.

Händler sitzt in China. Damit ist er raus. Klar.
Der Versand erfolgt aber durch Amazon, das bedeutet bei Problemen mit dem Produkt geht das an Amazon zurück und man bekommt sein Geld wieder. Der Versand erfolgt auch aus Deutschland. Somit auch schnell und kein Zollkäse.

Nein, Amazon ist grundsätzlich pöse und darf nicht genutzt werden.

Was ist mit den winzigen deutschen Händlern, die Ihren Shop über Amazon laufen lassen?


Als Beispiel:
Impressum & Info zum Verkäufer
Geschäftsname:Ar Tactical GmbH
Geschäftsart:Unternehmen in Privatbesitz

Handelsregisternummer:HRB118168UStID:DE279230731
Unternehmensvertreter:Annetta Pervaz

Kundendienstadresse:
Liebigstrasse2-20
Hamburg 22113
Geschäftsadresse:
Liebigstrasse 2-20
Hamburg 22113

?

Seite: 1 2



Anzeige