VFC/Umarex Glock 17 co2 Orginal Magazin alternative
Seite: 1 2
(7 Posts)

(nachträglich editiert am 21.11.2020 um 23:05 Uhr)

Kennt jemand gute und kostengünstige Alternativen für die teuren Umarex KWC Glock 17 gen 4 Magazine? 

 

Guck mal in die Kategorie Testberichte. 

(7 Posts)

(nachträglich editiert am 21.11.2020 um 13:09 Uhr)

Es geht um co2 Magazine für eine gen4

Falls du eine normale Gen.4 hast würde ich von CO2 abraten.

Da wurde schon viel von brechenden Schlitten berichtet, für den CO2 Gebrauch gibt es eine extra Deluxe Version von VFC.

Normalerweise läuft die Glock auch noch bei relativ kalten Temperaturen ganz gut, aufgrund des Polymer Frames und des leichten Schlittens. Für den Preis von 2 CO2 Mags könntest du dir auch eine AEP für den Winter kaufen, welche besser läuft ... das ist meine Meinung, aber muss jeder selbst für sich wissen.

Ok das wundert mich weil die wurde mir ja auch mit Co2 Magazin geliefert. Wenn die kaputt geht sollte ich das ja reklamieren können. Aber als Alternative ein normales Gas Magazin dann um die Waffe zu schonen?

Aber ja danke für deine Meinung ich find auch wirklich 60 Euro für so ein Magazin ist wirklich frech. Hatte das beim Kauf nicht berücksichtigt. Und ist auch meine erste Softair. Fange grade erst an. In Zukunft werde ich das berücksichtigen. 

Hättest vielleicht dazu schreiben sollen das du die CO2 Version besitzt. 

 

Und bei allem wo Markings drauf sind und Lizenz Gebühren anfallen wird es teuer das ist nunmal so. 

 

Wie schon geschrieben wurde passen die KJW KP 13 Co2 Magazine

Ich werde es mir für die Zukunft merken. Bitte um Nachsicht bin neu hier. Ich habe auch Orginale Glock Magazine die kosten aber nur die Hälfte weshalb es mich gewundert hat, dass die Softair Magazine teurer sind. Aber ja liegt eventuell tatsächlich an den Lizenzen.

Ich bestelle mal ein KWJ Mag und teste es. Danke für den Tipp

(1752 Posts)

(nachträglich editiert am 21.11.2020 um 15:33 Uhr)

Ich besitze die VFC Gen.4 und nutze AA Magazine statt den VFC Mags, dann benötigt man jedoch ovale Gas Router (https://www.begadi.com/laylax-nineball-harte-magazinlippen-dichtung-fuer-tm-vfc-g17-g18-modelle.html) darauf vielleicht noch achten und mit deinem aktuellen Mag vergleichen. Die KJW Mags haben einen flachen Gas Router -> Flacher Rouer + Ovales Nozzle = Gasverlust = Leistungsverlust

Hab jetzt mal geschaut. Der Router vom Orginal co2 magazin ist flach. Also ich werds mal mit KWJ probieren. Hab auch gelesen das Stark Arms passen aber die find ich nirgends. 

Die Army armament R17 Magazine (16€/Stück) sollen soweit passen. Zwar sind die letzten 1-2 cm strammer, jedoch sollen die gut performen. Gibt unzählige Videos auf YouTube zu.

So hab mir jetzt die ganzen Magazine angeschaut und ich habe eine KWC Glock17 gen4 und keine VFR

Dann solltest Du deine Überschrift des Anfangsposts editieren. 

Es ist ja ne Umarex KWC...

KWC/KWA ist meiner Information nur zu KWA/KWC kompatibel und nicht zu VFC oder ähnlichem 

Seite: 1 2



Anzeige