Seite: 1 2
(71 Posts)

(nachträglich editiert am 20.11.2020 um 08:39 Uhr)

Hallo,

vorstellung von :

frauen-plate-carrier

hab ich bei SHMG für meine Tochter machen lassen ..   im Wunschtarn Multicam Tropic.

Verabeitung und Tragekomfort sind laut meiner Tochter sehr gut, im Sommer etwas warm.  aber durch das eingearbeitete Foam material sehr gute Dämpfung gegen Treffer.

https://abload.de/thumb/1605851900170zsj3y.jpg https://abload.de/thumb/16058519001754ukd4.jpg https://abload.de/thumb/1605851900196ldk9u.jpg https://abload.de/thumb/1605851900205rmjvo.jpg https://abload.de/thumb/1605851900219zljla.jpg https://abload.de/thumb/1605851900224k8jnu.jpg https://abload.de/thumb/16058519002288njyg.jpg https://abload.de/thumb/1605851900241m3jy6.jpg

Hier noch ein Actionbild :

https://abload.de/thumb/img-20200830-wa0034z0kju.jpg

 

 

Das sieht mir nach einer Taktischen  Weste aus (die sehr gut wirkt), aber wo sind die Platten für den Platecarrier dann am Rücken ist ja nur Schnürung?

Hi,

ja Rücken ist wie ein Mieder aufgebaut zum anpassen ..

 

Ich denke durch die Weibliche Physiologie wird das mit Platten schwierig ...

Wie beschrieben ist ein Foam eingearbeitete der auch Kevlar oder Verbund sein könnte. 

Bilder drehen vorm Upload wäre von Vorteil gewesen.

(71 Posts)

(nachträglich editiert am 20.11.2020 um 09:58 Uhr)

stimmt ..hab grad nochmal den Ordner angeschaut .. sind eigentlich alle richtig .. da dreht Abload das wohl ?

Toll, dass sie damit zufrieden ist, denn darum ging es euch bei der Sonderanfertigung bestimmt. Schade finde ich, dass der Hersteller eine irreführende Bezeichnung für diese Kombination aus Weste und Mieder benutzt, denn ein Plattenträger ist es nun wirklich nicht.

Interessant wäre jetzt der Vergleich mit einer "normalen" taktischen Weste, die nicht auf die weibliche Körperform ausgelegt ist. Evtl. ließe sich das ja noch machen?

Zunächst einmal vielen Dank für das Teilen dieses Produkts. Auch wenn es vll nicht umbedingt die Mehrheit anspricht, so ist es doch schön zu wissen, "dass es sowas gibt", falls doch mal Freundin/Frau/Tochter etwas in dieser Richtung haben will, aber aufgrund anatomischer Besonderheiten Probleme auf dem breiten Markt hat.

Ich rede bewusst von anatomischen Besonderheiten. Prinzipiell sollte die Oberweite bis zu einem gewissen Bereich in jedem Plattenträger/Weste Platz finden ohne eine Unbequeme zu verspüren. Abhilfe für den Komfort schaffen hier entweder weiche Platten (Dünnerer Foam, etc.) oder tatsächlich auch curved Platen. Tatsächlich gibt es soetwas explizit für Frauen. Wie gesagt, bis zu einer gewissen Oberweite sollte es auch so gehen, aber ich kann absolut verstehen, wenn man da als "besser ausgestattete" Frau (bitte verurteilt mich nicht für diese Formulierung" sich Abhilfe schafft.

Persönlich finde ich den Schnitt des Brustbereichs etwas "ungewöhnlicher". Ich kenne soetwas von Bustiers oder Dessous. Persönlich bin ich eher Freund von einem "anatomisch-vorteilhafteren" aber "optisch-neutralem" Schnitt. Aber das ist jedem selbst überlassen. Wem es nicht gefällt, muss es ja nicht kaufen. Ich mag einfach den einheitlichen Look von Plattenträger. Und auch, wenn "Frauen-Bekleidung" dahingend keine erkennbare Abweichung hat. Aber wie gesagt: Geschmackssache.

Ansonsten kann ich den vorangegangenen Kommentaren nur zustimmen: Auch wenn ich mich in meiner Erläuterung auf Plattenträger bezog, das hier genannte Produkt wird tatsächlich eher wie eine West und nicht wie ein Plattenträger. :)

 

Cheers Caddie

 

Dauernd laden hier irgendwelche Leute halbnackte sexy gekleidet Damen hoch. Jedes scheinbar weibliche Profil wird in Minuten vollgesabbert...

Dann kleidet jemand seine Tochter so ein, das sie durchaus ansehnlich ist und erntet nur Nutzlose Kommentare?

Es wirkt als hätten hier einige Angst mal live was hübsches auf dem Feld zu "treffen". Das er das Teil "Plattenträger" nennt, liegt am Vorbild-Hersteller. Spam doch den zu.
Freuen wir uns lieber an dem Hübschen Anblick hoffen auf mehr davon und behalten im Hinterkopf, das Schutzplatten im AS so nützlich sind wie ein Blinddarm.

Ich finds sehr gut gelöst.

Ich hatte mir das Ding tatsächlich mal angesehen, aber der Preis hat mich dann doch etwas abgeschreckt Oo. Ich habe inzwischen eine andere leichtere und bedeutend günstigere Lösung für mich gefunden :)

Wie sieht denn die Verarbeitung so aus? Ist der Preis gerechtfertigt?

Also erst mal bitte den link zu den halb nackten Damen! Dann sind ja aber Frauen im Airsoft nicht die einzigen, wo die Oberweite zu groß für den PC sein könnte :-D

 

Da aber ja im realen Einsatz auch genügend Frauen PC tragen, sollte grundsätzlich das ganze auch bis zu einem gewissen Punkt 'unisex' sein. Aber bequem ist es vermutlich trotzdem nicht, vornallem in Bewegung. Wie ist sowas denn beim Militär gelöst, one size fits all? 

(657 Posts)

(nachträglich editiert am 20.11.2020 um 12:17 Uhr)

Für Frauen. Oder manche Männer gibt es auch einen eher low profile gehaltenen „plate carrier“ :D

wie man aus dem Fotoanhang entnehmen kann, ist nicht jeder mit der schutzklasse des carriers zufrieden. Man sollte sich vor dem Kauf daher Gedanken machen, ob die Schutzwirkung ausreichend ist

https://a.aliexpress.com/_mMBKvk1



Ich rutsche damit ins OT und verlasse den Bereich des AS.

Mit ein wenige suchen im Netz, findet man sehr schnell Berichte der Polizei und der Problem die man mit der Beschaffung an Ausrüstung für Polizisten weiblich hat.

Für die Frauen mussten extra neue BHs angeschafft werden, da die alten Modelle im ballistische Bereich zu ernsten Problemen führen konnten.


Foto: DPA

Auch im Militärischen gibt es hier Beschreibungen von deutlichen Risiken und Nebenwirkungen.
Als Beispiel stellen Nähte und Kleinteile (aus Metall oder Kunststoff) an den Trägern des BH ein Problem dar.


Biologisch ist das zusätzliche Gewebe (die Brust) ein erhebliches Problem. Mechanische Kraft- und Impulsübertragung...

Schlechter Sitz der "männlichen" Westen wird auch oft beklagt.
Frauen mit "kleinem Busen" können sich hier oft mit Bandagen und einwickeln behelfen, andere werden aus genau diesem Grund nicht zugelassen (Kampfeinsätze mit erhöhter Gefahr oder Kampfpilot).

Mann stelle sich vor, bei 35°C im Schatten trägt man 2 Feldblusen unter der Vollplatte.

Im AS spielt das aber nur eine Sekundäre Rolle. Hier geht es nur um Schutz vor BBs, da Reicht ne 3 und 4te Lage Material und braucht keine Panzerplatte.

(71 Posts)

(nachträglich editiert am 20.11.2020 um 14:15 Uhr)

Zu der Frage nach dem Preis .. ja ist quasi eine Maßanfertigung !

durch die Schnürung hinten ist jedenfalls genug Luft für einen 2ten Döner .. wenns mal ein üppigeres Mahl wird.

Die Qualität rechtfertig auf jeden Fall den Preis .. (meine Meinung)

Ich habe da selbes Team etwas weniger bezahlt und wir haben das Multicam Tropic selbst besorgt in Polen.

 

 

 

 

 

 

 

(2449 Posts)

(nachträglich editiert am 20.11.2020 um 16:52 Uhr)

Der Ebayhändler markusarmorrf fertigt dieses Exemplar an. Denke mal, die Camos Multicam, EMR, Flora, OD, Tan und Schwarz sollten neben dem abgebildeten, verfügbar sein



Seite: 1 2



Anzeige