(16 Posts)

(nachträglich editiert am 11.11.2020 um 15:44 Uhr)

1.1 Wie alt bin ich?
~19

1.2 In welchem Land lebe ich, will ich spielen? z.B. Deutschland, Österreich, CZ, Niederlande,...
~Hauptsächlich Deutschland

2. Welches Budget steht mir zur Verfügung?
~Recht offen

2.1 Steht dieses Budget vollständig fur die Waffe zur Verfügung, oder muss davon mehr bezahlt werden? (z.B. Akkus, Ladegerät, Anbauteile, Schutzausrüstung,...)
~Nur für die Waffe
2.2 Kann ich mein Budget in absehbarer Zeit erhöhen?
~Ja
3. Was für eine Waffenart wünsche ich mir (Sturmgewehr, Scharfschützengewehr, Pistole etc)?
~ Sturmgewehr
3.1 Wo möchte ich das Modell hauptsächlich einsetzen? Z.B. CQB, Woodland oder beides.
~Beides

3.2 Welche Mündungsenergie, min/ max in Joule?
~Keine Ahnung denke um die 1,5 Joule?

4. Welches Modell kommt infrage(z.B. AR15/M4, AK, G36, MP5, SVD, M249, P226,...)?
~ AR15

5. Welche Antriebsart bevorzuge ich (Gas, CO², Strom, Federdruck, HPA, etc)?
~ Mir eigentlich komplett Egal, lieber kein Gas 

6. Wie wichtig sind mir die folgenden Eigenschaften (1 - weniger wichtig - 5 sehr wichtig)?

a) Vollmetall (Vollmetall sagt nicht viel über die Robustheit aus) ~4
b) Präzision out of the Box ~5
c) Reichweite out of the Box ~5
d) Haltbarkeit der Internals ~5
e) Verfügbarkeit von Ersatzteilen ~4
f) Verfügbarkeit von Tuningteilen ~3
g) Originalmarkings ~1
h) Qualität der verbauten Teile ~5
i) Passgenauigkeiten von Original- oder Anbauteilen ~?
j) Robustheit des Bodys ~5
k) Echtholz (wenn Holzoptik gewünscht) ~0


7. Was wünsche ich mir an Extras? (z.B. EFCS/ETU (Steuerchip), MosFet, Microswitch, Railsystem/Keymod/M-Lok, Hülsensystem, Dual Power, Airstock, Federschnellwechselsystem, Split-Gearbox, etc...)
~
Wichtig ist es mir, dass die Waffe ein Vernünftigen Rückstoß hat


8. Möchte ich Tunen oder Tunen lassen? Welche Erfahrung habe ich? (Optional)
~ Keine Erfahrung wäre aber auch nicht so schlimm wenn man Tunen müsste.


An sich suche ich nach einem guten komplett Paket, mit guter Präzession und wie schon gesagt Rückstoß, Voll Metall wäre schon muss aber nicht.

Mir selber gefällt die Tippmann recht gut, habe aber gehört das sie sehr unpräzise sein soll.

Anderes was ich gehört habe, ist eine andere HPA zu holen und dann den wolverine recoil stock anbauen, wo ich allerdings noch nicht so viele Erfahrungen finden konnte...

Ich hoffe man kann mir weiter helfen :D
Lg Lukas

 

Edit : Realismus wird groß geschrieben, wäre schon wenn die Waffe so "realistisch" wie möglich ist :D 

Rückstoß ohne Gas?

Da bleibt nur HPA mit Recoilkit bzw. Tippmann oder eine TM Recoil-Shock SAEG.

Das Nonplusultra wäre natürlich eine GBB mit Daytona Kit, aber sehr aufwendig und teuer.

Und dann ist es trotzdem nur ein sanftes Streicheln, verglichen mit dem scharfen Schuss.

Airsoft =/= realistisch

Wie wär's mit der Tokyo Marui MK18 next Gen? Wäre Vollmetall und hat so etwas wie einen "Rückstoss"




Anzeige