Hi Leute,

Ich möchte mir eine tm hi capa kaufen, ich möchte sie extern modden, blaue Akzente, jedoch möchte ich wissen macht es für einen Gelegenheits Spieler Sinn eine hi capa zu Tunen eurer Meinung nach?

Das muss man für sich selber wissen, Genug parts gibt es.

Ich hab auch schon mehrere Waffen so zusammen gebaut wie ich sie haben möchte ohne das ich sie je wirklich gespielt habe.

Eine gute Anlaufstelle:

https://www.rainbow8.com/collections/hicapa-customparts

Was noch gut was bringt an Präzision und Reichweite ist z.b. ein neuer lauf alla Maple Leaf mit maple leaf gummi und i-key.

 

 

Also das ist schonmal die beste Tuning Plattform. Macht es Sinn? Das kommt stark darauf an was Du willst. Die ist auch ohne jegliches Tuning schon sehr gut.

Es ist kein Problem 400-500 Euro zusätzlich reinzustecken. Der Performancezuwachs ist merklich, aber am Ende fürs Spielen fast irrelevant, wenn es nur ne Backup sein soll.

Ich hab selbst eine neu aufgebaut, die rennt die blöd und ist im CQB Hauptwaffe. Dafür lohnt es sich dann...

Ich möchte sie hauptsächlich als Backup spielen, vielleicht auch mal als Hauptwaffe, aber nicht oft, dh mein plan wäre es sie halt extern so zu modden wie es mir gefällt und intern erstmal einen

"Maple Leaf 6.01 Inner Barrel with Diamond Hopup Rubber for Marui (113mm)"

und einen

"Maple Leaf I Key for Marui"

Extern wird es ein Alu slide mit schönen vielen Cutouts, magwell, outerbarrel und trigger.

Du weißt aber, dass du mit dem Alischlitten einen der größten Vorteile der TM aufgibst? Nämlich die bessere Beständigkeit gegen Cooldown bzw. die gute Funktion bei niedrigen Außentemperaturen. 

 

(1496 Posts)

(nachträglich editiert am 27.09.2020 um 14:53 Uhr)

Für den Alu slide braucht er eh einen komplett neuen Upper samt internals (leichtere BBU, Guarder nozzle, stahl Spring Guide, stärkere recoil spring)

 

 für die kälteren Temperaturen kann er dann ja jederzeit den standart plastikslide samt internals wieder raufhauen

(59 Posts)

(nachträglich editiert am 27.09.2020 um 22:57 Uhr)

Ich weiß dass der Plastikschlitten einer ihrer großen Vorteile ist, 

Und @WALL-E wie du aus meiner Antwort oben herauslesen kannst weiß ich das nicht, brauch ich das wirklich alles um einen Alu Slide zu verbauen?

Und wenn ja kannst du mir genaue teile empfehlen?

Brauchen - jein. Aber wenn die Performance bleiben soll ist es sehr zu empfehlen. Bei den Teilen gibt's so viele, und da ich es erst einmal gemacht hab, hab ich ehrlich gesagt keinen Vergleich. 

Ich habe 3 massiv modifizierte HiCapas und kann dir aus Erfahrung sagen, dass du mit zielgerichtetem Aufwand eine komplett neue Kanone bauen kannst, die dem Original in vielen Punkten überlegen ist.

Stell dich aber auch darauf ein, dass nicht alles reibungslos läuft. Besonders nicht beim ersten Umbau. Du wirst immer mal wieder mit Fehlern leben müssen, selber Fehler machen oder was Ungeeignetes kaufen. Da passt der Schlitten nicht und lässt sich nicht sauber anpassen. Dann spielen die Federn nicht zusammen. Dann will die BBU nicht richtig mit dem Nozzle. Und sowieso sind alleine die wirklich funktional sinnvollen Upgrades wie BBU, Inner und Outer Barrel, HU, Sear, Trigger und alle Federn schon echt kein Schnäppchen. Da hast du noch so gut wie nichts optisch gemacht...

Unterm Strich ist man schnell bei einer Preis/Leistungs Rechnung in Bereichen wo man nicht hin will.

Spaß macht es trotzdem und mit der Erfahrung wird auch alles leichter. Dennoch ist ein massiver Umbau einer HiCapa nicht immer ganz so romantisch wie du dir das aktuell vielleicht vorstellst ;)

LG Matze

(59 Posts)

(nachträglich editiert am 28.09.2020 um 14:23 Uhr)

Matze, genau deswegen hab ich nach genauen Teilen gefragt.

Aber ne Idee von mir könnte ich mir auch eine aw custom kaufen die mir optisch zu sagt und diese intern dann hochrüsten? Da müssten ja doch  tm Teile passen, oder?


(nachträglich editiert am 28.09.2020 um 18:15 Uhr)

Leider ist auch das gar nicht ganz so einfach, weil auch hier die Passungen zum Teil variieren. Der Aufwand von Slide auf Frame anpassen z.B. ist nach meiner Erfahrung immer sehr unterschiedlich.

Federhärten stehen auch in starker Abhängigkeit vom gespielten Druck und dem gesamten Systemaufbau.


Ich verwende mittlerweile eigentlich bei BBU und Nozzle z.B. nur noch die gleichen Hersteller. AIP bietet z.B. auch ein komplette Set an.
Merke: Extra Nozzle da haben macht immer Sinn!

Dinge wie Guiderods oder Guideplugs sind recht egal. Nimmst du einen aus Stahl, fertig.
Trigger auch egal, hauptsache einstellbar.
Sights sind auch ein Thema. Ich mag die von AIP, die sind schön leicht und nicht so teuer. Kannst auch direkt welche aus dem 3D Drucker nehmen.

Outerbarrel machen die von Mike / eliteshootingcentre zum Teil Sinn, sind was günstiger als die CCT oder AM Stahlläufe. Generell netter Typ! Insgesamt ist er meist etwas teurer als aus Fernost, dafür wesentlich schneller. Kleinere Auswahl natürlich.

Pass mit CNC Griffstücken auf, teilweise kooperieren die nicht ohne weiteres mit unterschiedlichen Frames. Habe z.B. einen recht günstigen CNC Adepot Griff da und der wollte zum verrecken nicht mit einem AM Frame laufen. Mein Nineball Frame hat z.T. auch Ärger gemacht. Mit TM Frame lief bei mir allerdings bis jetzt noch jeder Griff.

Internals im Griff würde ich erstmal in Ruhe lassen bis was nicht mehr richtig will. Wenn du ein crispy Gefühl am Trigger willst kümmere dich halt um das Sear. Das rote Nineball hat in TM Frames immer gut getan bei mir. Searspring kannst du etwas biegen bei Bedarf. Abzugsbügel noch etwas draufkleben und vorspannen, dann passt das in Verbindung mit einstellbarem Trigger.

Was ich damit einfach sagen will: Versuch echt irgendwie die Hersteller nicht zu weit zu verzweigen...
Zumindest sind das meine Erfahrungen.

Ansonten bevor du anfängst: Lesen lesen lesen! Youtube durchforsten, KnucklesGSM hat viel Basiswissen auf seinem Kanal. Spart dir am Ende Geld, versprochen.

LG Matze

(59 Posts)

(nachträglich editiert am 01.10.2020 um 15:37 Uhr)

Hi,

ich hab mir des mal mit hilfe eurer antworten zusammen gestellt.

Noch 3 fragen:

Brauche ich noch eine Steel Spring Cap?Habe einen Maple leaf Lauf und i key, ist es noch sinnvoll ein neues bucking zu verwenden? Wenn ja wie viel Grad?

Und hab ich sonst noch irgendwas vergessen?




Anzeige