Suche für TM Glock 17 Gas Mag High Output Valves für max. Gaseffizienz

Servus,

 

gibt es für die Tokyo Marui Glock17 Gasmagazine gescheite High Output Valves, bzw. gute Ventile die mehr Gas rauslassen und die Effizienz steigern? Habe bis jetzt nur die High Bullet Ventile von Nineball ausprobiert...die jedoch nicht sonderlich gut waren.

(1297 Posts)

(nachträglich editiert am 15.09.2020 um 15:04 Uhr)

Wie soll ein höherer gasfluss für eine bessere „Effizienz“ sorgen?

mehr gasfluss ins System = weniger Gas, welches im Magazin über bleibt + kühlt das Magazin mit jeden Schuss noch weiter runter

 

wie ist denn dein build bis jetzt aufgebaut?

Was erhoffst du dir davon.

Mehr leistung wird sie kaum bekommen tm pistolen drücken selbst mit redgas nur max 1j.

Härterer kick macht nur den schlitten kaputt.

Und selbst mit Greengas laufen TM Pistolen nicht ewig.

 

Ok, schlecht kommuniziert bzw. von Anfang: ich nutze TM Mags in meiner VFC Glock17 (im Gegensatz zu VFC Mags sitzen die TM Mags wesentlich besser und feeden sauberer. Hab jetzt in der Waffe nen neuen Recoilspringguide aus Stahl installiert (Original ist nur aus einfachem Plastik) das Teil kickt jetzt wesentlich mehr und der Slide sitzt besser; allerdings ist jetzt das Problem, daß die Spring härter ist und die Waffe mit den Standard VFC Mags nichtmehr repetiert. Mit TM Mag und installiertem Nine Ball Gas Router repetiert die Waffe mittlerweile zu 80% Will jetzt versuchen mit ner höheren Gasausbeute 100% hinzubekommen. Wenn das nicht klappt muss ich halt mit dem Standard Springguide leben.

kannst du nicht die Feder vom alten Springguide im neuen verweden?

Da bin ich auch schon dran....hab nur noch nicht rausbekommen ob bzw. wie sich die überhaupt demoniteren lässt.

(1 Posts)

(nachträglich editiert am 16.09.2020 um 09:04 Uhr)

Moin,

ich hatte ein ähnliches Problem mit meiner VFC Glock 17 Gen 4 CO2, bei der ich ebenfalls die Recoilspring getauscht hatte. Die CO2 Magazine von VFC haben es nicht immer geschafft den Schlitten zu repetieren. TM Mags mit Nineball Router liefen zwar besser, aber optimal war es immer noch nicht. Abhilfe brachten die CO2 Mags von APS, zumindest bei mir repetiert nun alles sauber und ohne Aussetzer.

Ist vielleicht ein Versuch wert.

 

Danke für den Tipp. Ich werd mir mal son Mag besorgen ums zu testen. Ansonsten hab ich jetzt die Federn der Springguides untereinander getauscht. Das hat das Problem (erstmal) beseitigt.




Anzeige