Seite: 1 2 3 4 5

1. Wie alt bin ich?

22

2. Welches Budget steht mir zur Verfügung?

ca. 100 €

3. Kann ich mein Budget in absehbarer Zeit erhöhen?

Ja

4. Was für eine Waffenart wünsche ich mir (Sturmgewehr, Scharfschützengewehr, Pistole etc)?

Pistole

5. Welches Modell kommt infrage?

Relativ egal

6. Welche Antriebsart bevorzuge ich (Gas, CO², Strom, Federdruck etc)? Gas, CO2

7. Wie wichtig sind mir die folgenden Eigenschaften (1 - weniger wichtig - 5 sehr wichtig)?

a) Vollmetall 3
b) Präzision 2
c) Reichweite 2
d) Verfügbarkeit von Ersatzteilen 1
e) Verfügbarkeit von Tuningteilen 1
f) Originalmarkings 1
g) Qualität der verbauten Teile 4
h) Passgenauigkeiten von Original- oder Anbauteilen 3

8. Welche Mündungsenergie wünsche ich? Minimal- und Maximalwerte.

max. 1,0 joule

9. Was wünsche ich mir an Extras (Hülsensystem, Dual Power, mitgelieferte Extras)?

Musst nicht

10. Soll meine Waffe zu einer Darstellung passen? Wenn ja, welche?

nein

11. Ich habe noch folgende Fragen:

Ich kann die die CZ P09 in der Polymere Version empfehlen. Da kommst du mit 100 Euro super hin. Ich nutze die die seit 2 Jahren bei jedem Spiel und hat mich nie im Stich gelassen. Mit extra Magazinen kommst du natürlich über 100 Euro. 

Im Winter nutze ich die mit Co2 Mags und kann die so immer noch super als Backup nutzen. 

Gruß

Dura

 

Ist die sehr schwer? Hab nämlich ne AEP 1911 die über 1000g wiegt

Ne mit mag glaube knapp unter 800g

Glaube die AAP01 kann man getrost empfehlen. Hab sie selbst noch nicht in der Hand gehabt, aber was andere Leute mit der mit FA machen, ist die glaub relativ zuverlässig und mit 90€ voll im Budget

Leider finde ich die AAP01 in keinen Shop mehr zum kaufen. Würde eher auch vom Aussehen mehr auf Glock oder so gehen 

Tokyo Marui HiCapa 4.3 berichtet man Wunderbares. Gaseffizient und mit 0,28ern schöne Reichweite und Trefferbild.

Die KJW CZ P-09 kann ich auch unterschreiben. Damit hat Dura schon mehr Leite geholt als mit seinen 20.000 M4 SAEGs ^^

G&g GTP9

750 gramm, 110€, läuft sauber 

(1498 Posts)

(nachträglich editiert am 08.09.2020 um 21:33 Uhr)

Eine TM ist bei einem Budget von 100€ doch meilenweit entfernt...

 

mehr als KJW CZ P09 ist nicht drin, wenn du was brauchbares suchst

100€ ist für was Brauchbares wirklich etwas niedrig angesetzt. Die KJWs sind neu im Bereich 110-130 Euro angesetzt, dazu kommt mind. 1 Reservemag (zu empfehlen) für 20-30€ und Gas. Und Silikonspray, Silikonöl, Silikongel, whatever. 

Lieber noch nen Monat sparen, auch wenn das mega schwer fällt. Aber das Gesamtpaket ist es wert. Plane lieber mit 160-200€ für solch ein Paket.

Raven Nuprol finde ich super!

Gas usw hab ich ja schon zuhause :D

Mach 20€ mehr locker und hol Dir die G&G GTP9! Die performt richtig gut, Ersatzmags kosten unter 30€ und du bekommst sie in die meisten G17-Holster. Auch die Bedienung ist ne Mischung aus Glock und H&K. Kannst Dir sogar eine Farbe/Kombination aussuchen.

https://www.sniper-as.de/asg/cz-p-09-polymer-version-fde-gbb

Ich weiß ist leider sniper aber da gibt's die Polymere Version. 

Wie gesagt hatte nie Probleme und kann die im Winter mit co2 spielen. 

War das nicht mega das Geficke das Hopup zu tauschen bei der G&G?

Seite: 1 2 3 4 5



Anzeige