Suche eine Waffe, >0.5j, S-AEG, M4/M16 CQB

Hallo.

Ich bin auf der Suche nach einer brauchbaren Primärwaffe S-AEG über 0.5j im m4/m16 mk18 style jedoch CQB.

Wie alt bin ich? 37


2. Welches Budget steht mir zur Verfügung? Bis Max. 500€

3. Kann ich mein Budget in absehbarer Zeit erhöhen? Ja, ist angedacht.

4. Was für eine Waffenart wünsche ich mir (Sturmgewehr, Scharfschützengewehr, Pistole etc)? Sturmgewehr

5. Welches Modell kommt infrage? Gerne M4 als CQB Variante, keine futuristischen Kreationen. 

6. Welche Antriebsart bevorzuge ich (Gas, CO², Strom, Federdruck etc)? Strom

7. Wie wichtig sind mir die folgenden Eigenschaften (1 - weniger wichtig - 5 sehr wichtig)?

a) Vollmetall  4-5
b) Präzision 4
c) Reichweite 3-4
d) Verfügbarkeit von Ersatzteilen 4
e) Verfügbarkeit von Tuningteilen 3-4
f) Originalmarkings 2
g) Qualität der verbauten Teile 5
h) Passgenauigkeiten von Original- oder Anbauteilen 5

8. Welche Mündungsenergie wünsche ich? Minimal- und Maximalwerte. Standard reicht, bis 1,5j oder so was.

9. Was wünsche ich mir an Extras (Hülsensystem, Dual Power, mitgelieferte Extras)? Mosfet ist Pflicht, eventuell schon Hop up Gummi Upgrade. ETU wäre schön, muss aber nicht zwingend. FSWS wäre sinnvoll. 9

 

10. Soll meine Waffe zu einer Darstellung passen? Wenn ja, welche? Nicht zwingend, ich mag's Seal Style. Frontgrip, nette Optik drauf, gelegentlich vielleicht auch ein Silencera/Träger. Sollten also vernünftige Rails dran sein.

11. Ich habe noch folgende Fragen:

Hatte mir schon 2-3 Modelle angeschaut vielleicht könnt ihr als Erfahrene mal ein wenig drüberschauen und eure Einschätzungen teilen. Ich bin Handwerklich begabt, kann löten und modifizieren. Tuning wäre also eine Option, wobei mein Fokus auf Funktionalität und Langlebigkeit liegt, natürlich darf auch verbessert werden. Hier ein paar Kandidaten:

 

https://airsoft2go.de/airsoft-waffen/s-aeg/m4-m16-mk18/3419/sa-e06-edge-aster-maple-leaf-edition-half-tan/

 

https://www.kotte-zeller.de/vfc-avalon-calibur-cqc-deluxe-vollmetall-s-aeg-6mm-bb-tan

https://www.begadi.com/airsoftwaffen/frei-ab-18-j/s-aegs/m4-m16/airsoft-systems-asar-15-cqb-s-aeg-frei-ab-18-j.html

https://www.sniper-as.de/lancer-tactical/vr16-proline-etu-mosfet-s-aeg-black 

Persönlich spricht mich optisch die VFC am meisten an. Die Specta finde ich technisch ganz gut der Beschreibung her. Das wäre so die Richting in die es geht. Freue mich auch über Empfehlungen eurerseits. Danke.

Gruß Lars

(2005 Posts)

(nachträglich editiert am 08.08.2020 um 13:08 Uhr)

Schau dir mal die E&L M4 (MK18) von Begadi in der Diamond Serie mit dem Begadi Core an.

https://www.begadi.com/e-l-m4-mark-18-mod-i-diamond-series-s-aeg-frei-ab-18-j.html

Die Waffe erfüllt alle deiner gestellten Anforderungen.

Ist eine CQB taugliche präzise vollmetall AR15 mit FSWS und elektonischer Abzugseinheit. Dazu bekommst du einen der best möglichen Bodys mit realsteel Finish.

 

(4257 Posts)

(nachträglich editiert am 08.08.2020 um 13:31 Uhr)

Schau dir auch mal die ICS Sirius Spectre an.

Ja, ist knapp über 500 - aber du hast auch geschrieben, dass die Budgetvergrößerung angedacht ist.

https://www.begadi.com/airsoftwaffen/frei-ab-18-j/s-aegs/m4-m16/ics-m4-cxp-sirius-spectre-s-aeg-mit-tienly-motor-begadi-core-efcs-mosfet-schwarz-frei-ab-18-j.html

Schwächere Federn mitbestellen, dank FSWS ist Energieanpassung ganz einfach.

Hey, vielen Dank für die schnellen Antworten.  Die E&L Mk18 Diamond ist wirklich schick. Ein wenig wie die ASAR 15. Vernünftige Rails, so dass man flexibel anpassen kann. Finde ich gut. 14mm CCW Gewinde heißt, dass ich vorne auch mit Silencern/Trauern hantieren kann nehme ich an? Von der Haptik her ist die E&L mit der VFC vergleichbar? Optisch ist die VFC ja wirklich ne Granate.

Geh davon aus, dass E&L und ICS erstklassige Bodys haben. Im M4-Land kommt daran nicht viel vorbei.

(4 Posts)

(nachträglich editiert am 11.08.2020 um 20:00 Uhr)

Danke für die Info Corax. Ich habe nochmal drüber geschaut und tendiere zur E&L.  Werde mir über Begadi mal was zusammenkonfigurieren und dann mal schauen.   

Kann einer von euch zu der hier was sagen? 

https://www.begadi.com/airsoftwaffen/frei-ab-18-j/s-aegs/m4-m16/airsoft-systems-asar-15-cqb-s-aeg-frei-ab-18-j.html

Die liest sich ja auch gut, vor allem die Internals scheinen top zu sein. Konkurrenz zur E&L? Habe mich ja eigentlich schon mit der E&L angefreundet. 

Gruß  Lars




Anzeige