Hallo,

 

Ich hab gestern eine Brandneue KWA Mp9 bekommen , nun habe ich heute morgen mal 2 magazine durchlaufen lassen nur um danach fest zu stellen das sich das mag nicht mehr aus der Waffe lösen lässt.

 

Sobald ich den Mag release drücke , rutscht das magazin 2-3mm runter aber scheint dann irgendwo bomben fest hängen zu bleiben.

Waffe ist Neu , wurde noch nie geöffnet und hat ungefähr 80 schuss durch.

Hatte jemand von euch ein ähnliches Problem und könnte es lösen?

(3113 Posts)

(nachträglich editiert am 10.05.2020 um 11:56 Uhr)

Einschicken, umtauschen lassen.

Ansonsten wirst du wohl den bolt raus machen müssen usw. 

 

OT. Du machst mir Angst, meine Mp9 ist aufm Weg :(

Wenn jemand irgendwann dieses Problem hat: ihr müsst den Bolt ausbauen (ist nicht schwer) und den Mag Release rausholen, dann werdet ihr sehen das aus dem Magazin ein Pin rausgedrückt wurde weshalb es verhakt, einfach einen Schlitzschraubendreher nehmen und den Pin wieder reindrücken

@Angelo Danke für den Tipp, auch wenn mir das in über 3 Jahren mit 4 verschiedenen Magazinen noch nie passiert ist!

Kein Problem :) aber weiß leider nicht was man machen kann damit die Pins drinbleiben, werden bei mir jedesmal rausgedrückt und hab das Magazin jetzt einfach zum Umtausch zurückgeschickt. Bei mir war es halt direkt das erste Magazin

(3392 Posts)

(nachträglich editiert am 19.03.2021 um 19:02 Uhr)

Schwierig auf der Explosionszeichnung zu erkennen . . .

Wenn es normale Zylinderstifte sind, kannst du ihn minimal rauskloppen, dann mit einem Seitenschneider oder einer Zange Zerkratzen, etwas verformen, einkerben. Wichtig ist das Grat (metallischer Aufwurf) entsteht. Nach dem Reinkloppen hält jetzt der Grat den Stift bombenfest.

Es gibt extra Stifte die am Ende geriffelt (Rändel) sind. Wird bei GBB Magazinen öfter gemacht, warum hier nicht kann ich dir nicht sagen . . .

Alternative B sind Spannstifte, die sind geschlitzt und wirken wie eine Feder. Sind mies zu montieren, dafür sind sie viel Fester und fallen garantiert nicht raus, die halten sich selbst fest. Wird ebenfalls im GBB Bereich genutzt.

Spannstifte geschlitzt ISO 8752 Edelstahl 1.4310




Anzeige