(12 Posts)

(nachträglich editiert am 26.03.2020 um 12:35 Uhr)

Moin,

ich wollte euch mal fragen welche SG ihr persönlich besser findet und warum.

 

G&G oder die von ICS SAR EUROPA?

 

Zur G&G: Sieht für mich persönlich besser aus (realistischer)

 

Zur ICS SAR EUROPA: Etwas günstiger, Umbaukit (längerer lauf) zur 553, Tactical Handguard zum nachrüsten.

 

Ich schmeiß auch nochmal die JING Gong mit ins Rennen. 

 

Was meint ihr?

Und hat jemand mal versucht den Tactical Handguard von ICS auf eine G&G zu bauen? Begadi meinte sie können mir das nicht sagen ob es passt.

 

 

 

Danke Jungs und Mädels ;-) 

Ich habe seit kurzem die ICS, zu den ANDEREN kann ich nichts sagen. Zur ICS hat reaper auch ein ausführliches review.

Ergänzend dazu kann ich sagen:

- Der feuerwahlhebel ist ein totaler Krampf und super schwergängig.

- ich habe bei mir eine andere GB-Shell mit FSWS nachgerüstet, was aufgrund der komplexen Mechanik des Feuerwahlhebels ziemlich massive nacharbeiten erfordert. Wenn du das nicht vorhast aber nicht wirklich ein Nachteil.

Die Maßgenauigkeit scheint stark zu schwanken. Bei Reaper im Video klappt die Demontage kinderleicht, bei meiner lassen sich Tupper und lower nur mit einem Hammer auseinanderklopfen, weil sie sehr stark klemmen.

- Wenn du vorhast ein RIS nachzurüsten (bei mir gerade in Arbeit) sei dir bewusst dass das nicht trivial ist und du den vorderen Teil der Waffe dafür praktisch komplett zerlegen musst. Zumindest bei mir sitzen die Teile dafür brutal fest.

Sofern du kein Bastler bist und einfach nur eine Waffe zum spielen willst ist sie aber empfehlenswert solange dich die magazinauswahl nicht stört, aber ich schätze das Problem hast du mit der SIG generell.

Zu internals sag ich nix weiter, da ist reaper ausführlich genug.

Ob das ICS RIS an der G&G passt ist schwer zu sagen, da ich von außen nicht sehen kann wie die Gasabnahme/Korn beschaffen ist. Das Blech, wo der standardgandguard eingehängt wird muss für das RIS abgenommen werden, falls das bei G&G einteilig ist passt es nicht, ansonsten sollte es rein optisch passen, ggf. Mit nacharbeiten. 

G&G sind gerade dabei, viele ihrer klassischen Modelle neu aufzulegen (mit ETU statt klassischer Switch), und hoffentlich auch Quick Spring Release, was in meinen Augen eh schon lange Standard sein sollte:

  • L85
  • F2000
  • Mp5
  • M14

Sind alle entweder schon fertig oder im aktuellen Katalog angekündigt.

Ich würde ehrlich gesagt drauf warten und hoffen, dass von der G&G Sig auch ne aktuelle Version raus kommt, und die dann holen.

Die G&G hat nen Stahlbody. Ich verstehe die Frage nicht.

Danke für die ausführlichen antworten. Ich werde mir das nochmal überlegen und ein,zwei nächte drüber schlafen ;-)

Ich persönlich hab die SAR Europa Sport von ICS...würde ich ums verrecken nicht gegen ne G&G tauschen wollen :) 




Anzeige