VFC HK416 a5 CQB tauglicher Machen? Mit externen parts?
Seite: 1 2
(6 Posts)

(nachträglich editiert am 18.02.2020 um 18:11 Uhr)

Hallo ich hoffe ich nerve damit keinen, ich hoffe nur mal das vielleicht jemand tipp für mich hat wie ich meine Knifte etwas besser für CQB Umbauen kann.

Es handelt sich um eine

VFC HK 416 a5 GBB

Die Waffe ist letztes jahr bei Conos gekauft worden, also 1 jahr alt.

Bisher probiere ich noch verschiedene Gas Sorten aus (nehme auch dafür gern tipps an)

Ich hatte geplant die waffe für CQB tauglicher zu mache indem ich vielleicht den Schaft austausche (Vorbild ist der Schaft von Jäger aus Rainbow six siege)

Desweiteren hatte ich mich gefragt ob es ein frontset für die waffe gibt, dass sie etwas  ründlicher macht und besser zu greifen.(hab kleine Hände)

Mit hopup Leistung bin erstmal zufrieden und Zparts aus stalh kommen erst dann wenn ich die Originalen ersetzen müsste.

Wenn also jemand weiß, wo ich teile bestellen kann und was verändert werden muss um die einzubauen, der kann mich hier gerne mit technischen details zubomben ich lese mir das gerne und mit interesse durch.

Danke schonmal im vorraus.

:)

Die HK416A5 ist ja schon recht kurz bzw. CQB tauglich! Solltest du dort noch nen Schalli dran haben mache den ab.

Ansonten gibt sicherlich irgendwo nen sogenannten M-Lok Handguard für HK416 der diesen etwas glatter macht.

z.b. dieser könnte passen:

https://www.kotte-zeller.de/madbull-strike-industries-416-crux-m-lok-rail-handguard-15-zoll-schwarz

 

Sollte dir dein Gewehr dennoch zu lang sein, dann liegt das ggf. nicht an diesen sondern an dir! Du solltest dir dann mal bei Youtube einige trainingsvideo für cqb ansehen, z.B. sowas hier:

https://youtu.be/IrulFx7mMkU

 

LG

Patrick

(56 Posts)

(nachträglich editiert am 19.02.2020 um 09:17 Uhr)

Moin, 

Wie mein Vorredner schon erwähnt hat ist die HK416a5 sehr CQB tauglich. Ich habe eine Geissele Rail (Klon) dran geschraubt da diese schön "abgerundet" ist. Außerdem habe ich ein Magpul Frontgriff installiert um die Waffe noch führiger zu machen. Der Stock der Standardmäßig dran ist finde ich gut. Ich könnte dir noch ein Holosight für die schnelle Zielerfassung empfehlen:) 

Gruß Markus 

(6 Posts)

(nachträglich editiert am 19.02.2020 um 11:42 Uhr)

Danke für den Tipp, ich selbst bin ziemlich klein das Gewehr an sich ist auch ziemlich kurz.

Um die front etwas abzurunden hab ich railcover aus Gummi druber, ich mach nachher mal ein Bild davon weil eigentlich ist es achsc fast wie ihr beschrieben habt.

Hab halt kleine Hände, der Pistolengriff ist perfekt für mich nur die frontrail hatte ich gerne etwas schmaler

Danke jedenfalls für die Anregung



@Daniel

 

Ich habe dir doch oben schon geschrieben, du benötigst dann einen schmaleren Handguard, der Griff wo du vorne festhältst! (siehe Link)

Hab mir die Rail angeschaut, ist schon interessant, allerdings wirkt sie nicht wirklich viel schmaler

Hab auch welche gesehen von 5KU glaube ich so heißt die marke, da steht zwar für VFC m4/416 Modelle, aber ich hoffe mal man muss nicht die Waffe umbauen, aber ich werde mir auch die Rail aus dem Link genauer anschauen.

es gibt sicherlich noch mehr Handguards für das HK416. Eines Schmaler, das andere breiter. 

Und klar muss man das umbauen, frag mich aber nicht wie. Aber es wird irgendwo schon ne Anleitung dazu geben!

 

Ansonsten lass dein aktuellen Handguard verbaut und baue dir nen Sturmgriff ran, somit solltest du nun das Gewehr nach deinen Geschmack führen

Ein Handguard mit Quadrails trägt schon ordentlich auf... das ist doch genau der Grund, warum der aktuell der Trend Richtung M-Lok/Keymod geht.

-schlanker
-leichter

und dort wo du sie wirklich brauchst, kannst du immernoch Segmentweise Montageschienen montieren

Hier noch einmal ein Bild zur Angregung von meiner HK416a5 :) 



Ja die ist echt cool, ist ne SAEG richtig?

Gibt's die frontrail auch für die GBB ?

Ich meine die Frontrail kann man an eine S-aeg sowie eine GBB montieren. 

Grüße 

Von welcher Marke ist die denn? Dann weiß ich ungefähr wo ich suchen muss.

Gibts bei Aliexpress :D Farbe aussuchen und bestellen! 

Grüße 

Taugen die Dinger von Aliexpress überhaupt? Ich könnte schwören, dass die Dimensionen von dem Handguard ganz falsch sind und der dann wackelt wie blöde.

(1172 Posts)

(nachträglich editiert am 23.03.2020 um 21:04 Uhr)

naja... wer garantiert denn, dass ein realsteel handguard wie arsch auf eimer an unsere airsoftrepliken passt??

ob man jetzt einen von 5ku, Cyma, VFC, marui, bolt, modify nimmt... da ist man sich nie zu 100% sicher, bis es jemand mal ausprobiert hat... gleiches gilt in meinen augen auch über die Dinger, die man über Alibaba bestellt

Seite: 1 2



Anzeige