Seite: 1 2 3 4 5

Weiß ja nicht was ihr alle habt, hatte riesen Spaß mit der ungetunten utg l96 eines Kumpels mit 2.2j und später mit meiner Mauser SR pro tactical (ka was für ein Hersteller das damals war, aber selbes system) mit 1.9j. Und damit hab ich angefangen "professioneller" AS zu spielen.

Es kann allerdings sein das die Qualität der teile seit 8 Jahren nachgelassen hat ... Einzig die Triggerbox zerlegt es bei den teilen ziemlich schnell, wobei meine lange gehalten hat.

Die kostet max 200€ "nackt" +Scope

Wie gesagt man darf nicht erwarten daß man damit besser als ein saeg Spieler ist, oder der übersniper wird. es hat einfach viel mehr mit dem Spielstil zu tun.

Und 70m waren damals auch schon möglich ohne groß zu Tunen.

 

Falls sowas überhaupt noch zur Debatte steht steh ich gerne auch für ne Low Budget Anfänger Sniper Beratung per PN zur Verfügung.

 

Grüße

Met

@ Daniel, 

Ich würde dir raten bevor du Kohle versenkst such dir ein Spielfeld oder ein Team in deiner Nähe und mach einige Spiele mit Leihausrüstung.

Danach kannst Du entscheiden was dir liegt und gefällt

 

 

Ja ich habe mich unentschieden 

War auf einen spielfeld und das kam raus:

Sniper war nichts für mich

Hab jetzt einen G&G Scar-L und bin mega zufrieden 

 

Jetzt versuche ich meinen 2j P08 co2 noch zu verkaufen oder zu tauschen gegen einen 1j pistole als backup wo man halt auch tunen kann



Seite: 1 2 3 4 5



Anzeige