Günstige HK416 als HPA Basis
(21 Posts)

(nachträglich editiert am 16.02.2020 um 11:26 Uhr)

Hiho Leute,

ich plane mir eine weitere HPA Flinte zu bauen. 
Als Basis sollte es eine HK416 sein. 
Welche stellt eine gute Basis dar, bei ich eine V2 Gearbox drin habe die nicht so immens teuer ist?

Darf auch eine gebrauchte sein. 

(3957 Posts)

(nachträglich editiert am 16.02.2020 um 12:43 Uhr)

Da beim Umbau das F eh egal ist, da es neu muss.

Guck dir die Specna Arms Reihe an die haben viele Varianten vom 416c übers M27 bis hin zu costum mit geissele

(21 Posts)

(nachträglich editiert am 16.02.2020 um 18:23 Uhr)

Ich habe bei Taiwangun einen sehr schönen HK416 Klon gefunden. Kostet schlanke 300 €. 
Scheint mir eine ordentliche Basis für den HPA-Umbau zu sein. 
Logisch, dass im Anschluss das Beschußamt ran muss um neu zu eFfen. 

Meine Frage ist ob jemand Erfahrungen hat, Taiwangun Kniften nach Deutschland zu holen?

(3957 Posts)

(nachträglich editiert am 16.02.2020 um 19:08 Uhr)

die arcturus:

https://www.shop-gun.de/team-blue-s-aeg-arco/1211-arcturus-416a5-saeg-schwarz.html

alternativ da mal anfragen ob die direkt eine ohne f und haupt internals besorgen.

die sind sehr umgänglich :D

https://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=forum&forennummer=&sp=1&threadnummer=0000384191

und sind direkter partner von taiwangun

 




Anzeige