Airsoft Helden Halle Leak

 
Dieser Thread ist geschlossen. Du kannst ihn lesen, aber nicht mehr antworten oder editieren.
Seite: 1 2

Hey,

Ihr wollt wissen wo die neue Halle der Airsoft Helden aufmacht,

dann schaut einfach das Video

https://www.youtube.com/watch?v=f1V5uSHs3GE

Hier ist erklärt wie man den Standort erfinden konnte.

Eine Antwort der AirsoftHelden auf Instagram kann ich gerne wenn gefragt hier hochladen.

 

Du hättest es auch einfach hier schreiben können anstatt mit Clickbait deine Videos zu pushen...

Könnte ja aber ohne belegt kommt eben genau sowas. Wie du geschrieben hast

(2500 Posts)

(nachträglich editiert am 13.02.2020 um 16:58 Uhr)

Viel Blabla, Mitte Deutschlands und die info, Helden videos gucken . . .

Unter Standortpreisgebung verstehe ich etwas anderes.

 

Mir geht diese Informationverschwendung von Sendeminuten auf den Keks. Geheiligt sei das Internet und die Unmengen an Daten.

 

Nicht das du das Falsch verstehst, abgesehen von der Kamera waren die gezeigten Bilder toll, aber mehr als um den heißen Brei reden "WO!" ist es nicht viel wert.

Clickbaitschund für den man sich schämen sollte!

 

Ich hoffe du bist auf so einen Käse nicht stolz!

Wenn Ihr er einfacher wollt.

Hier,
Sandhute 5, 35094 Lahntal, Marburg-Biedenkopf (Kreis)

Das Video soll als Belegt gelten

[Thread verschoben nach: "Off-Topic / die Laber-Ecke"]

Ne Baustelle als Beleg?

Ja herzlichen Glückwunsch....... Nur Clickbait Schrott!

1. Schreib verständlich!

 

2. Wirkliche relevant wären hier Fakten mit Inhalten was da kommt und nicht nur "Da kommt ne Halle", abgesehen davon das der Kram nicht wirklich relevant ist. Die AS Helden sind eine Firma und solche Hallen lohnen sich. Also macht es Sinn und ist kaum eine News wert.

So wie er schreibt, ist es vielleicht besser, dass er in einem Video redet...

 

Du hättest hier auch einfach schreiben können: "Ich hab mir das neue Gelände der AS Helden angeschaut, wenn ihr Lust habt könnt ihr es euch in dem Video anschauen."
Hätte vermutlich nicht ganz soviel Gegenwind gegeben.

Wie immer, wenn es um ein Neues Gelände geht wird hier nur darauf rum gehackt.
Seit ihr Mods eigentlich stolz auf Euch ? 

Man kann sich auch echt anstellen! 

Seid einfach mal dankbar das für unser Sport was gemacht wird und nicht so respektlos. 

[Post von Bunjamin Betton (13.02.2020 23:31) wurde als "SPAM / Trolling / unerwünschter Beitrag" markiert und daher ausgeblendet]

Cello, es geht nicht darum auf ner neuen Halle rumzuhacken sondern das der TE einfach hier clickbait Werbung für seinen Youtube channel macht.

Wenn er wirklich hätte informieren wollen, wäre ein Post mit Fakten besser und hätte nicht den Shitstorm angezogen.

Cello,

ich bin definitiv nicht dankbar für jemanden, der keinen Inhalt postet und nur Clicks bekommen will.

Stell so eine Halle nicht als den Heilsbringer dar, für unser tolles Hobby. Auch so ein Hallenbetreiber betreibt diese nicht, damit wir unserem Hobby frönen können, nicht aus Nächstenliebe oder um die Karte mit Geländen zu füllen.

Sie dient dem Profit, und wenn dieser nicht kommt, wird dicht gemacht.

Da muss ich nicht dankbar sein für so einen Post.

Es gibt solche News und solche News.

Mir fällt spontan das Feld in Berlin ein, was hier einen Thread gestartet hat. Mit Infos, Bildern und aktiver sinnvoller Kommunikation.

So sollte es laufen.

Nur weil ich einen Moderator Tag am Namen haben ist es mir gestattet auch meine Meinung Kund zu tun.

Genau wie es jeder andere User tun kann. Und wenn ich etwas unpassend finde, dann darf ich das auch benennen.

Wenn es einen moderativen Eingriff bedürfe, würden wir dies schon gemacht haben. Das wird dann nicht öffentlich ausgetragen.

ich stimme dir vollkommen zu Milkaa gerade was die Meinung angeht, mit einer ausnahme: Nicht jede Halle wird aus Profitgründen geführt. Kostendeckung muss schon da sein aber gerade in unserem Hobby gibt es einige Beispiele für „non-profit-organisationen. Mal davon ab, dass das gerade für Felder gibt fallen mir auch direkt die Halle in Illmenau und CQB Intense ein, welche von Vereinen und ehrenamtlicher Arbeit getragen werden. Aber das nur als kleiner Einwand zum Absolutismus, da ich auch glaube dass das bei den AS Helden eher nicht zutreffen wird, auch wenn ich jetzt niemandem etwas unterstellen will :) 

Seite: 1 2



Anzeige