Moin,

nachdem die (oder das) Wolverine MTW nun ein paar Tage auf dem deutschen Markt erhältlich ist und es sicher schon ein paar Käufer davon gab hätte ich nun ein paar Fragen, die sich mir aus den im Web zur Verfügung stehenden Informationen nciht erschließen lassen:

1. Welchen Durchmesser hat der Innenlauf?

2. Wie sind die Maximal- und Minimalwerte die sich über den Regulator einstellen lassen?

Laut Sniper-AS hat die 7" 1,7J, die 10" 2,2J und die 14,5" 2,1J, in der 14,5" ist ja laut Wolverine irgendwas in der Gripline verbaut um nicht höher drehen zu können. Was ist an den Werten dran, mit welchen PSI habt ihr welche Werte erreicht?

3. Welchen Innendurchmesser hat der Handguard? (um mit einem kürzeren Outer einen Schalldämpfer anzubringen

4. Welche Stocks passen gut auf die Stocktube?

Laut Wolverine ist die Stocktube ja RS-Spec, passen da die Standard AEG Stocks auch drauf oder braucht man da den teuren RS-Kram?

 

Ich habe bisher eigentlich nur gutes von der MTW gesehen und gelesen, im deutschsprachigen Raum leider sehr wenig.

Mich juckt die 10" Variante schon sehr in den Fingern und mich würd interessieren ob ihr(die ihr eine MTW besitzt) irgendwelche Mankos entdeckt habt und wie eure Meinung zur MTW ist

 

 

Vielleicht hat ja jetzt jmd was dazu beizutragen?




Anzeige